mit wie viel Jahren kann man sich verloben?

3 Antworten

Eine Verlobung ist ein gegenseitiges Versprechen, das Leben gemeinsam zu verbringen und man kann es in jedem Alter. Ein Amt hat damit überhaupt nichts zu tun, es ist rein privat. Jedoch würde ich mir das in Deinem Alter noch überlegen, Du weisst, andere Mütter haben auch schöne Söhne. Meine Mutter hat mir übrigens gesagt: verlobt ist sichergestellt und weitergesucht. Man weiss nie, ob nicht noch was besseres kommt.

Verloben ist nichts offizielles soweit ich weiß, kann immer wieder gelöst werden. Aber wenn du erst 15 bist würde ich nochmal darüber nachdenken, denn die Ehe ist schließlich ein Bund fürs Leben.... Außerdem ist es in der Pubertät eigentlich so, dass man verschiedene Freunde haben sollte. Ich hoffe mal du weißt was ich damit meine ;)

Schonmal was von Kranzgeld gehört?

0
@jockl

"Kranzgeld" ist längst abgeschafft und war schon vor der Abschaffung eine Lachnummer.

0

ich glaube,ich habe mich das erste mal im Kindergarten verlobt.hat aber nicht gehalten :-(

Was möchtest Du wissen?