Mit was Auge von Zwergkaninchen reinigen?

4 Antworten

Augenentzündung

Eine Augenentzündung erkennt man daran, dass das Kaninchen sein Auge zukneift, es tränt oder vereitert ist. In jedem Fall sollte man das Auge reinigen, dazu nimmt man einen fusselfreien Lappen und tränkt ihn in Kamillentee. Jetzt muss man damit vorsichtig den Schleim oder Eiter entfernen. Bei leichteren Entzündungen hilft Bepanthen Augensalbe, sollte die Entzündung innerhalb von drei Tagen nicht besser werden sollte man unbedingt zum Tierarzt gehen.

Quelle: http://www.zwergkaninchen.info/krankheiten.html#4

Aber der kleine hat ja keine Augenentzündung .. Der Augenreiniger diente ja zum ausspülen , damit die Haare rausgehen ..

2

Ein veralteter Rat, der leider immer wieder gegeben wird.
Bitte nicht mit Tee, auch nicht Kamillentee, an Augen gehen.
Die Schwebstoffe im Tee reizen das Auge, Kamille kann das Auge austrocknen.
http://www.diebrain.de/k-augen.html

3

Kamillentee! Das beste Hausmittel auch bei Infektionen oder entzündungen. Wirkt desinfizierend und beruhigend.

Ein veralteter Rat, der leider immer wieder gegeben wird.
Bitte nicht mit Tee, auch nicht Kamillentee, an Augen gehen.
Die Schwebstoffe im Tee reizen das Auge, Kamille kann das Auge austrocknen.
http://www.diebrain.de/k-augen.html

3
@Rechercheur

Kamilletee!!! Ein veralteter Rat, reinigt aber trotzdem und disinfeziert!!!!

0

Ja, nimm eine Kochsalzlösung aus der Apotheke oder einfach lauwarmes Wasser.
Dazu ein fusselfreies Tuch.

Was du nicht benutzen solltest, ist Watte und (Kamillen-)Tee. Die Fusseln der Watte und die Schwebstoffe im Tee reizen das Auge, Kamille kann das Auge austrocknen.

Kochsalzlösung ist super - die ist ähnlich zusammengesetzt wie Tränenflüssigkeit. Damit kannst du nichts vermehrt machen.

Bitte keinen Kamillentee verwenden - der wirkt zwar gut desinfizierend, sollte aber nicht in die Augen geraten!

lg,

Melina

Was möchtest Du wissen?