Kann ich mit Sparkassenkarte in den Niederlanden gebührenfrei zahlen?

4 Antworten

Ich bin häufig in Holland bzw. in den Niederlanden und nutze dort immer meine Sparkassenkarte gebührenfrei zum Bezahlen. Du kannst im EU-Ausland deine EC-Karte oder Girokarte (so heißt sie jetzt korrekt) nutzen, wenn auf der Rückseite das Maestro- oder das V-Pay-Logo abgebildet ist. Bei den meisten Sparkassenkarten ist das der Fall. Da in den Niederlanden mit dem Euro bezahlt wird und es ein EU-Abkommen für Zahlungen mit Girokarten gibt, ist das bargeldlose Zahlen kostenfrei.

Sobald du irgendwo in der EU mit Fremdwährung zahlst, kommen Gebühren für den Tausch der Währung auf dich zu. Außerhalb der EU gelten für verschiedene Länder unterschiedliche Richtlinien und Gebühren. Hier wirst du meist eine Kreditkarte brauchen.

Hallo,

in der Regel denke ich, kannst du in den Geschäften kostenlos bezahlen.

Ich bezahl auch im Ausland immer im Geschäft mit meiner Karte und bisher musste ich keine Gebühr bezahlen.

Bei Abhebungen am Geldautomaten bezahlst du eine Gebühr, diese ist von Bank zu Bank anders.

Wenn es eine Maestro- oder V PAY-Karte ist, dann ja.

Was möchtest Du wissen?