Mit Paysafecard bezahlen ohne Anmeldung bei My Paysafecard?

4 Antworten

Hallo,

Du willst also anonym, mit einem anonymen Konto irgendetwas kaufen.

Würdest Du als Verkäufer diesem "Kunden" vertrauen?

Wenn Du generell dagegen bist, dass jemand auf Deine persönlichen Daten:
Handy, Festnetztelefon, Wohnort und Anschrift (wird oft von der Gemeinde verkauft), Bankdaten, falls Du ein Handy hast  - dessen Daten.

Dann:

Gehe entweder in ein Gebiet wo niemand ist -Alaska, Sibirien, einsames Atoll oder sowas.

Verlange dann aber nicht, die Vorteile des realen digitalen Lebens!

Grüße aus Leipzig

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Ab dem Studium bin ich ein Freak für Elektronik u. Computer

Wieso sollte der verkäufer mir vertrauen können? Ich zahle im das Geld und er schickt mir wiederum das Produkt.

1
@AlterLeipziger

Übrigens, der Verkäufer bestimmt, wie und unter welchen Bedingungen er was verkauft.

Entweder annehmen - oder woanders kaufen,

0

Was ich wo mit meinem Geld kaufe geht niemanden etwas an. Wenn du die ganze Überwachung so toll findest, dann geh doch du nach China oder Nordkorea?

0
@peterlingg
Was ich wo mit meinem Geld kaufe geht niemanden etwas an

Das hat doch niemand bestritten jedoch umgekehrt:

Was ich wo und wie mit meinem Geld mache geht Dich erst rechts nichts an!

0

Leute Cashtocode bietet die Lösung. Keine Verifizierung und höhere Beträge. Habe nach einigen hin und her mit Paysafecard jetzt cashtocode genommen. Ist genauso nur unkompliziert aber ohne Ausweis etc.

Amazon ist grundsätzlich ab 18J!
Mit Kindern will Amazon keine Geschäfte machen!

Steht deutlich in den Amazon-AGB und die Regeln der AGB gelten für JEDEN Kunden!

Ja das weiß ich leider selber nicht aber wenn du mir den Code schickst kann ich ihn für dich konvertieren.

mfg

Danke für das Angebot, aber das ist mir dann doch zu unseriös.

0

Was möchtest Du wissen?