Mit Kaninchen ins Ausland?🝇

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo MinniDilara,

Kaninchen muss man nicht in den Urlaub mitnehmen - ganz im Gegenteil, man sollte es auf jeden Fall vermeiden,da dies enormer Stress für die Tiere ist. Bitte lasst die Tiere zuhause!

Habt ihr niemanden,der auf die Tiere aufpassen kann? Irgendwelche Freunde, Verwandte oder Nachbarn sind doch immer da. Erstelle einen genauen Plan, was es zu essen gibt, was beachtet werden muss, was wann getan werden muss und wie du erreichbar bist. Für ein kleines Dankeschön wird sich sicher jemand bereit erklären, 2x täglich kurz vorbeizuschauen und nach dem Rechten sehen.

Liebe Grüße

Kling jetzt zwar komisch aber: es gibt niemanden der aufpasst... Nur mein Papa aber er hat schon von anfang an gesagt das er es vergessen wird. Was auch stimmt...wir hatten mal zwei wellensittiche die sind vor hunger gestorben weil mein papa es vergessen hatte :( obwohl wir ihn täglich angerufen hatten und gesagt hatten das er sie füttern muss :( und sonst wohnt kein familien mitglied in der nähe. Und die würden so oder so nich aufpassen, die mögen keine nagetiere (oder tiere algemein. ) was würdest du an meiner stelle tun ?😭😭

0
@MinniDilara

SO vergesslich kann dein Vater wohl nicht sein,oder?? Schreibt doch ganz viele Zettel und verteilt sie in der Wohung, mit der Erinnerung, die Kaninchen zu füttern. Jeden Abend ruft ihr an und fragt ihn, ob er sie gefüttert hat, -wenn nicht,dann kann er es ja sofort nach dem Anruf tun.-

Du kannst ja auch ihm eine Liste schreiben und vieleicht auch schon für jeden Tag eine kleine Schale mit dem Futter herrichten,sodass nur er nur noch die Schale und frisches Wasser nehmen muss. Ich denke,das wird zu schaffen sein.

Ansonsten frag doch einfach ma die Nachbarn. Stelle dich nett vor (keine Ahnung,wie gut ihr eure Nachbarn kennt), erkläre deine Situation und bitte sie darum, dir über die Ferien auszuhelfen. Vielleicht kann ja einmal am Tag dein Vater füttern und ein Mal am Tag die Nachbarn, dann sind das 2x täglich.

LG

0
@MinniDilara

Bitte! Ich hoffe, dass sich das irgendwie machen lässt ;) Vielen Dank für den Stern :)

0

Bitte tu deinen Kaninchen das nicht an. Für Kaninchen ist es hochgradiger Streß im Flugzeug zu fliegen. Der krach, der Druckunterschied (der schon bei Babys nicht ohne ist) der Revierwechsel.... Kaninchen bekommen sehr schnell einen Herzinfakt...

Bitte suche stattdessen jemanden der sich um die Tiere kümmert während die weg bist. Frag Freunde oder Familienmitglieder oder such dir notfalls eine Tierpension.

http://www.kaninchenwiese.de/service/hilfen/urlaubsbetreuung/

Es ist sehr sehr stressig für Kaninchen wenn sie mit dem Flugzeug fliegen!

Ja ich weiß aber es ist genauso stressig für meine ninis wie mit dem auto ! Darum nehme ich lieber dss flugzeug da es schneller geht😉

0

omg bitte lasst die tiere daheim ober bei freunden. diese reise ist viel zu stressig, kann sein das sie das nicht packen.

bitte tu das den tieren nicht an!

Waaaas? Ihr fliegt in die Türkei und nehmt die Kaninchen mit? 😳

Habt ihr niemanden der die kleinen daheim füttern kann?

Das ist riesen Stress für die kleinen

Was möchtest Du wissen?