Mit einen i5-6200U Prozessor und einer GTX 1080 Grafikkarte GTA 5 spielen (problemlos)?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es gibt verschiedene Wege, eine Grafikkarte an einen Laptop anzuschließen.

Jedoch lohnen sich diese Wege kaum, da dein Laptop bestimmte Voraussetzungen erfüllen muss oder man zu viel bezahlen muss um es zum funktionieren zu bringen.

Es lohnt sich dann schon eher einfach ein neuen Laptop/Desktop zu kaufen.

Die Karte ist bald so groß wie dein Laptop, außerdem würde deine CPU limitieren da nur zwei kerne, als Laptopchipsatz kostet die 1080 mehr als ein stärkerer Laptop, zumal mit höchster Wahrscheinlichkeit dein Gerät nicht über den nötigen Anschluss verfügt

ich bezweifel mal stark, dass in deinen laptop die mobiele gtx 1080 eingebaut werden kann. außerdem wird die gtx 1080 durch eine so schwache cpu total ausgebremst

GTX 1080 oder GTX 1070 mit Ryzen 5 2600x?

Hey, momentan besitze ich den I5 6400 und die GTX 960 4GB. Ich will auf eine GTX 1080 aufrüsten. Danach bräuchte ich jedoch ca. 4-6 Monate, um mir einen Ryzen-Prozessor kaufen zu können. Würde ich jedoch die GTX 1070 kaufen, könnte ich viel schneller (100 Euro weniger) einen Prozessor kaufen. Was würdet ihr tun? Natürlich würde der I5 die 1080 ausbremsen.

Danke im Voraus!

...zur Frage

GTX 1080 mit R5 1600x ohne Leistungsverlust?

Ich möchte mir demnächst die msi GeForce GTX 1080 holen und wollte wissen ob ich mit meinem Ryzen 5 1600x Leistung verliere, also nicht die volle Leistung nutzen kann. Als Mainbord habe ich das ASUS Prime B350-Plus.

Danke im Voraus :)

...zur Frage

Wird Playerunknown's Battlegrounds auf einer gtx 950m und einem i5 6200u laufen?

...zur Frage

Bottleneckt der i5 8600k eine GTX 1080, wenn man bis zu 144hrz spielen möchte?

...zur Frage

i5 6600K = Flaschenhals für GTX 1080?

Würde ein i5 6600K einen Flaschenhals für eine Zotac GTX 1080 AMP! Extreme darstellen? Würde sich ein neuer i7 Prozessor besser machen? Gespielt soll auf einem 28" 4K Monitor werden. Denk ihr, dass der i5 dafür ausreicht?

...zur Frage

Sind diese Teile miteinander kompatibel (gaming PC)?

Nach langem hin und her hab ich jetzt meine Finale Zusammenstellung, nun stand aber auf dem vorherigen Mainboard (B450m) stand das es beim Arbeitsspeichet kompatibel mit 2400, 2933 und 3400 oder so ist. Auf dem Ram steht aber 3000, jetzt hab ich das B350 genommen, weil da auch kompatibel mit 3000 steht. Könnte kurz jemand drauf schauen, nicht das ich irgendeinen Blödsinn kaufe, der nicht funktioniert. Also kurz schauen ob alles miteinander funktioniert. Und: reicht der standard Kühler der Ryzen 5 2600, wenn ich nicht vorhabe zu Übertakten? Danke im Vorraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?