Meine Mutter verbietet mir Tampons!

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Meinung Deiner Mutter ist voll daneben! Tampons haben mit Sex gehabt oder noch nicht gehabt überhaupt nichts zu tun! Außerdem sollte sie Dir selbst überlassen, welche Art der Intimhygiene Du benutzt. Schließlich musst Du Dich damit wohl fühlen, nicht sie! An Deiner Stelle würde ich mir einfach selbst Tampons kaufen und dafür nicht meine Mutter um Erlaubnis fragen! Schließlich sind Tampons ganz normale Hygieneartikel und für deren Kauf brauchst Du nicht das Einverständnis Deiner Eltern!

Deine Mutter muß lernen ,das du dein eigenes Leben hast, und solche Privatsachen wie Körperhygiene nun mal nicht immer in ihren Rahmen mit reingehen.Gegen Unwissenheit kannst du viel machen, indem du was aus dem Internet ausdruckst und es ihr unter die Nase legst.

Ja, so sind Mütter nun mal. Ich habe auch erstmal geschluckt als meine Tochter plötzlich Tampons benutzen wollte. Das hat aber eher etwas damit zu tun, dass man nicht will, dass die Kinder sooo schnell erwachsen werden. Ich habe mich aber auch daran erinnert, dass ich in ihrem Alter auch Tampons benutzt habe, auch ohne das ich vorher ... habe. Erkläre ihr nochmal aus welchen Gründen du Tampons benutzten willst, sie wird es bestimmt einsehen. Und wenn nicht, musst du sie ja auch nicht um Erlaubnis bitten, besorge sie dir selber.

Was möchtest Du wissen?