Meine Mutter gibt zu viel strafen?

14 Antworten

So wie du mir das schilderst, uebertreibt deine Mutter. Dass sie dir ein Handyverbot geben will kann ich einsehen, aber wenn sie dir verbietet zu einem (ich vermute einmal du meinst Sport-) Training zu gehen, dann kann ich das nicht verstehen. Versuche mit ihr auf einen Kompromiss einzugehen, dass du dich bessern kannst und dass sie dir dafuer wieder mehr Freiheiten gibt nachdem sie erste Erfolge von eurem Kompromiss sehen kann.

Wenn du dich aber nicht ruhig mit ihr unterhalten kannst, dann solltest du einen vertrauenswuerdigen Erwachsenen aufsuchen der deine Mutter ueberreden kann. Wichtig dabei ist, dass du gute Argumente vorbringst Dinge wie Sporttraining nicht zu verbieten.

Das alles haengt auch stark davon ab, wieso du einen Verweis bekommen hast. Deine Mutter sollte dir lieber helfen als dein Leben unnoetig schwerer zu machen, das solltest du ihr klar machen!

Wenn alles nicht hilft, dann solltest du einen Experten aufsuchen (was eine Notloesung waere, was ich dir aber nicht empfehle)

Der beste Weg ist mit deiner Mutter einen Kompromiss zu finden (dass du dich besserst, etc.), den schliesslich ist sie deine Mutter und will (wahrscheinlich) nur das Beste fuer dich. Ich schaetze mal es wird sie auch nicht gluecklich machen dir alles zu verbieten, sie denkt sich wahrscheinlich dass sie so handeln muss.

Wie auch immer, ich wuensche dir viel Glueck um aus dieser unangenehmen Situation herauszukommen.

Strafen sind nie ohne Grund. Du hast Mist gebaut und dafür musst du eben Stramm stehen! Klar, Eltern übertreiben da oft aber eigentlich wollen sie dich nur Schützen... Über einen Verweis freut sich niemand, und wirklich gut sieht das in der Zeugnisbemerkung auch nicht aus

Meine Mutter ist genauso. Ich bin sitzen geblieben und hab jetzt das ganze Schuljahr bis zu den Sommerferien kein Handy mehr, da siehst du: du bist nicht die einzige der es so geht  <3 

Ein paar Strafen die dir deine Mutter gibt, finde ich aber dann doch irgendwie äußerst fragwürdig :/ Warum zur Hölle nimmt sie dir deine Schultertasche und Schuhe weg? Was soll das bringen?! Naja Eltern eben, ein riesiges Mysterium o.O

Wenn sich die Situation wieder ein bisschen Beruhig hat (so in 1-2 oder vlt. 3 Wochen), dann rede einfach mal mit deiner Mutter. Klappt bei mir auch meistens :D

Viel Glück dir, Lena

Damit leben.

Wenn Du einen Verweis bekommen hast, muss Deine Missetat ja heftig gewesen sein.

Bis zu den Sommerferien wirst Du das aushalten müssen.

Aber Du kannst Deine Mutter in ruhigem Ton bitten, nicht ständig zu schreien und Dich anzubrüllen - das macht Deinen Mist auch nicht ungeschehen.

Was ist ein schriftlicher Verweis?

Ich hatte letzten Mittwoch einen Anhörungsgespräch da ich viele Fehlstunden habe. Aber seit dem bin ich immer zu Schule gekommen aber musste mich am Freitag nach der dritten Abmelden wegen meiner Aufenthaltskarte da ich es verlängern musste also ich war im Rathaus. Da ich von dort keinen Bescheinigung bekommen habe musste ich einen schriftlichen Brief schreiben das ich dort war. Ya das eigentliche ist: Habe gerade einen Brief von der Schule erhalten. Und in dem brief geht es um ein schriftlichen Verweis. Was ist das?

...zur Frage

Hilfe,Was ist ein schriftlicher Verweis?

Meine Lehrerin meinte heut in der Schule zu mir das ich einen schriftlichen Verweis bekomme, weil ich bei vielen Lehrern im Unterricht viel Scheise mache. Was bedeutet das jetzt ?

...zur Frage

Vorgehen bei einem schriftlichen Verweis?

Hallo,

kann mir jemand sagen, wie man gegen einen schriftlichen Verweis der Schule vorgeht (Bayern).

Beschwerde bei der Schule hat nichts gebracht, also wende ich mich nun an das Schulamt. Da ich gerne immer einen Schritt vorausplane, würde mich interessieren wie es dann ggf. weiter gehen könnte, oder ob das Schulamt "das Ende der Fahnenstange" ist.

...zur Frage

Mein Vater hat mir die Wahl gelassen Hausarrest oder Po versohlen.... Was sagt ihr dazu ?

Also wie Ihr schon an meinen anderen Fragen sehen könnt gibt es an meiner Schule Probleme mir Drogen. Ich selber nehme keine Drogen und es wurden bei mir nur Zigaretten gefunden. Heute habe ich halt das Gleiche mit dem Wohnzimmer meiner Eltern gemacht was Sie mit meinem Zimmer gemacht haben. Jetzt ist mein Vater nach Hause gekommen und hat gesagt das ich bei meiner Strafe mit entscheiden darf hahaha drei Wochen Hausarrest, oder den Po versohlt bekommen. darf mein Vater das überhaupt? Ich hatte noch nie drei Wochen Hausarrest. Ja mal ein Woche das geht ja noch aber drei gleicht. Nur weil ich angeblich immer Frecher werde zu meiner Mutter. Dann soll doch meine Mutter mich bestrafen. Was geht das überhaupt mein Vater etwas an. Da es ja zwischen mir und meiner Mutter ist.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?