Klassenkonferenz was passiert?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Integrierte Gesamtschule. Du kannst für einige Tage vom Schulbesuch ausgeschlossen werden oder in eine Parallelklasse versetzt werden oder, wenn es so weiter geht, an eine andere Schule verwiesen werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ginolino
12.05.2016, 19:20

Parallelklassenversetzung wird nur bei einem verschärften Verweis gemacht, nicht wegen einer Lappalie, wie Kaugummi kauen🙄

0

Findet diese Konferenz im Rahmen eines Disziplinarverfahrens statt? Wenn du in so kurzer Zeit verhältnismäßig viele Strafen sammelst und dich nicht besserst, dann stellt sich aus Sicht der Schule die Frage, wie es da noch weitergehen soll. Deswegen wird diese Konferenz einberufen.

Schlimmstenfalls wirst du der Schule verwiesen, du kannst aber auch "nur" suspendiert werden oder es wird nur ein Gespräch stattfinden und/oder man wird sich hier individuelle Maßnahmen überlegen. 

Auf jeden Fall aber muss sich das ändern, denn ich glaube nicht, dass sich die Schule sich das noch länger ansieht. Am Kaugummi wird das wahrscheinlich nicht hauptsächlich liegen, aber du solltest dennoch aufhören, das überhaupt in die Schule mitzunehmen. Dann kommst du auch nicht in Versuchung. Und dann solltest du den Anweisungen der Lehrer Folge leisten, denn das wird dir wie du siehst bereits in der 8.Klasse nach zwei Wochen zum Problem, als erwachsene Person im Arbeitsleben ist noch früher Schluss, wenn du widersprichst.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Etv. Ein Vermerk im Zeugniss, oder ein Eltern Gespräch es wahre besser wenn du mit deiner Mutter spricht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hatte auch schon eine, bei mir haben sie einfach nur gesagt, wie mein Verhalten ist, was ich alles mache evt. die Noten usw.. und halt noch die darauffolgende "strafe" 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?