Alles außer Hausarrest?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo Undercover9000, 

zur Strafe solltest du dich mal an die Regeln halten, die du scheinbar immer brichst, dass deine Mutter zu Hausarrest greifen muss. 

Was hast du den angestellt? 

Ich finde, wenn Strafen schon überhaupt sein müssen, dann sollten sie etwas mit dem zu tun haben, was man angestellt hat.

Wenn du also nicht rechtzeitig nach Hause gekommen bist, dann ist Hausarrest in Ordnung. 

Wenn du schlechte Noten hast, dann wäre gemeinsames Lernen angesagt. 

Wenn du nur faul bist, dann ist Gartenarbeit durchaus gut. 

Wenn du einfach nur blöd warst, dann wäre auch ein Pflichtbesuch im Museum mal ganz hilfreich.

Du könntest natürlich auch noch einkaufen gehen, Essen kochen, Abwaschen, den Haushalt machen, Wäsche waschen, eben alles, was deine Mutter entlastet. 

LG Mata

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum überhaupt irgendeine Strafe?
Ich sehe absolut keinen Sinn darin.

Deine Mutter kann doch ihren Mund aufmachen und deutlich sagen, was sie sich von dir wünscht.
"Ich hätte gerne, dass du XY, weil ich sonst das Problem mit (wegen?) Z habe / bekomme".

Strafen sind in meinen Augen mit das Schwachsinnigste, was es gibt.
Es verbessert auch nicht die Beziehung zueinander.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KaeteK
11.08.2016, 21:15

Die Beziehung zu den Eltern leidet nicht darunter...Man weiß, wenn man sich nicht an Regeln hält, dass das Konsequenzen hat - dann hält man sich daran oder nicht und wenn nicht, dann muß man eben mit den Konsequenzen leben. So einfach ist das.  lg

0

wie wärs mit autowäsche oder das ganze haus reiniegen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

:D

MAN :D! Sieh zu das du keinen Unsinn machst der bestraft werden muss :D

Das mit dem Handy / TV oder sonst was Verbot ist doch nicht schlecht. Vllt das du mal kochst. Oder das sie dich als tragenden "Sklaven" mit zum einkaufen nehmen darf.

Sehr nett von deiner Mutter, dass sie sich auf den Deal eingelassen hat.

PS: Ich musste immer die Fenster putzen. UND das waren VIELE!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KaeteK
11.08.2016, 21:16

Fenster putzen ist gut - vielleicht kann dein Mutter dich mal zu mir schicken,wenn du wieder gegen die Regeln verstößt :-)

0

Es soll eine Strafe sein und nicht irgendwas, was du dir aussuchst. Hausarrest wäre das Richtige!

Gartenarbeit ist keine Strafe, es sollte selbstverständlich sein, dass du bei der Gartenarbeit hilfst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?