Meine Katze miaut und will ihr Futter nicht essen?

8 Antworten

Die Katze weiß was gut ist. Bleib bei 3 Mal am Tag essen geben ABER als Leckerlis nur Fleisch, Frostmäuse oder frischer Fisch. Katzenmilch ist absolut unnötig und am Wichtigsten ist, dass du hochwertiges Nassfutter fütterst! Whiskas, Kitekat und co. sind letzter Getreidemüll. Und gib ihr nie wieder Trockenfutter, es belastet die Nieren und wird dir eine schöne Stange Tierarzt Kosten im Alter bescheren. Katzen sind Fleischfresser, die mit Getreide nichts anfangen können. Also füttere ihr Nassfutter mit mindestens 70 % Fleisch, kein Getreide, keine pflanzlichen Nebenerzeugnisse, kein Zucker, keine Aroma - und Konservierungsstoffe. Zum Beispiel Macs, Om nom nom, Real Nature, Schmusy, Leonarda

Und welches Katzenfutter würdest du mir dann empfehlen?

0

Eins der oben genannten, die sind nämlich artgerechter

0
@Inmetsu

Oh sorry, die hab ich wohl im Text übersehen.

0

Das ist nur verwöhnt. Einfach das futter stehen lassen. Wenn sie es an einem anderen Tag frisst mag sie es ja. Einfach Ignorieren und dem Gejammer keine Aufmerksamkeit schenken.

Das miauen wird auch aufhören wenn sie merkt das sie damit nicht durch kommt. Katzen sind nicht dumm die merken wie sie ihren Willen bekommen.😉

Meine waren am Anfang auch so. Durch Konsequenz und nicht nachgeben fressen sie mittlerweile alles anstandslos.

Ich lasse ihr ja auch oft das Futter stehen, dann ist es aber nach 'nem Tag schon abgestanden und nicht mehr genießbar. Sie findet es dann auch ekelig und fischt sich immer mit der Pfote Stück für Stück raus und isst es, anstatt ihr Gesicht reinhalten zu müssen. Dann fühl ich mich immer wie ein Tierquäler und schütte ihr dann doch ne frische Tüte rein, weil sie mir leid tut ._.

0

Wenn sie nur manche Sachen isst, dann will sie eine "Futterumstellung" also das heißt dass sie nicht immer das gleiche futter essen will, kauf einfach statt dem würfeligen weichfutter das klassische weichfutter oder anderst rum. 

Aber wenn sie garnichts mehr isst musst du  mit ihr zum Tierartzt weil sie dann warschenlich krank ist, das war bei meinem Kater auch mal so dann hatte er einfach Fieber ... geh einfach mal zum Tieratzt!

darf meine katze schon futter für erwachsene katzen essen?

ich habe meiner katze die 8 monate alt ist, futter für erwachsene gekauft da sie nicht mehr das junior-futter essen wollte! ist das eigentlich OK oder soll ich ihr bloß anderes junior futter kaufen?

...zur Frage

Was liebt eure Katze (Essen)?

Meine Katze isst nur trocken Futter. Fleisch ist sie überhaupt nicht. Auch Mäuse nicht. Bei nass Futter leckt sie nur die Soße ab. Ich hab eigentlich keine Lust die Dose nur wegen der Soße zu kaufen. Und von zeit zu Zeit hat sie manchmal keine Lust auf das trockenfutter. Also was habt ihr für eure Katze als Leckerli?

...zur Frage

Leute Katze Hat Durchfall TIPPs

HI

Ich habe seit ein paar wochen 2 16wochen alte katzen einer von ihnen hat durchfall das sehr stinkt :D ich weis net wie mann das weg macht liegt es am futter ??

ich gebe den katzen kitekat diese portionen hier die bilder aber die ich denen gebe die verpackungen sind silber aber mit den geschmaksorten liegt es vielleicht daran wegen kitekat oder so die kriegen 3 packungen am tag zu viel zu wenig ?? :S hab net viel ahnung und so was das beste futter für die ist brauche paar tipps haa und die kriegen noch zwischendurch von der marke "JA" diese sticks zum essen .

Danke im Vorraus!

...zur Frage

Kann ein Kitten Nassfutter eines Erwachsenes essen und meine Katze isst kein Trockenfutter und trinkt kaum wasser was tun?

hallo,

wie oben beschrieben isst meine 4 monate alte Katze kein junior futter egal was ich versucht habe. Sobald ich ihr aber Senior futter (1+) gebe isst sie das alles auf. Wasser trinkt sie kaum ich hab auch veruscht mit Milch zu aromatisieren trinkt sie aber überhaupt nicht. Ansonsten ist sie sehr neugirieg und aktiv.

Hat jemand Tipps beispiele oder Erklärung?

...zur Frage

Katze macht komische Geräusche und isst nicht?

Letztens haben mein Freund und ich einen Nachtspaziergang gemacht und sind auf eine Katze gestoßen. Wir haben sie sofort wieder erkannt (haben sie letztes Jahr schon getroffen), weil sie dauernd komische Geräusche gemacht hat. Damals dachten wir sie hätte Schnupfen aber der dauert ja nicht so lang. Eine Freundin meinte dann sie habe Asthma oder so, und außerdem Hunger. Als wir heimgegangen sind ist sie uns gefolgt und da ich eine große Katzenliebhaberin bin habe ich darauf bestanden ihr eine Kleinigkeit zu geben. Ich hab Salami in kleine Stücke gerissen und sie ihr gegeben, und die Katze hat zwar an meinen Fingern geschleckt und versucht es zu essen, konnte aber irgendwie nicht. Getrunken hat sie auch nicht. Einen Tag später hat mein Freund erzählt sie sei wieder zu seinem Haus gekommen. Ich mach mir irgendwie Sorgen, wahrscheinlich eh grundlos, aber letztes Jahr trug sie noch ein Halsband und jetzt nicht mehr.

...zur Frage

Katze isst Katzenfutter nicht mehr?

Die Katze von meiner Schwester ist jetzt 6 Jahre alt halb Straßen Katze halb Siam Katze . Sie isst oft Plastik ( Müllbeutel anknabbern)  und seit einigen Tagen isst sie auch nicht mehr ihr Katzenfutter. Es sieht auch so aus als hätte die Katze abgenommen. Meine Schwester hat schon mehre Marken von Katzenfutter ausprobiert wie zmb. Wiskas Felix kitekat aber keins isst sie davon was tun? Es sieht auch so aus als hätte sie Hunger ( sie schnüffelt am Boden und versucht was essbares zu finden) aber sie isst nichts was soll man ihr zum essen geben?

Hat sie irgendeine Krankheit ? ist das nur eine Phase ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?