Hör einfach auf diesen Anime zu schauen (oder den Manga zu lesen) und versuche nicht mehr an sie zu denken, das bringt ja eh nichts. Geh etwas unter Leute, vielleicht verliebst du dich ja dann in eine reale Person ;)

...zur Antwort

Nun ja, ich spiele oftmals gerne "Schere, Stein, Papier" mit meinem
Spiegelbild oder treffe mich mit Freunden (In meiner Phantasiewelt - ich
habe keine Freunde). Ich züchte Ameisen, manchmal schaue ich auch
meinen Pflanzen beim wachsen zu. Ich habe ein reichlich angeordnete
Sammlung von stimmungsvollen Portrait-Fotos auf denen Bananen in den
verschiedensten Posen abgebildet sind (Ich muss sagen, dass ich sogar
ziemlich stolz auf diese innovative Bildersammlung bin)! Außerdem bin
ich ein überaus stolzer Vertreter des Pastafarianismus! Mehr kann ich
nun auch nicht über meine Interessen preisgeben, wobei - ach ja! Ich bin
ein großer Fan von Enten, ich liebe diese kleinen Schnabel-Wesen!
Manchmal gehe ich in den Park, geselle mich zu den Enten hinzu und tue
so, als wäre ich selber eine! Dort werde ich wenigstens verstanden!

...zur Antwort

Ist es denn so schwer, einen Reim für das Wort "Seite" zu finden? :o

Naja, dann benutz' halt sowas hier: https://reimmaschine.de/

...zur Antwort

Gegenfrage: Was bewegt dich dazu, nur an die Wissenschaft zu glauben? ;)

Die Wissenschaft kann bloß unsere eigene Welt erforschen, keine außerhalb liegenden. Nur weil wir die Welt mit unseren fünf Sinnen wahrnehmen, heißt es nicht gleich, dass sie tatsächlich so ist. Was wäre, wenn alle Menschen auf dieser Welt farbenblind wären? Dann wäre eine schwarz-weiße Erde unsere Realität. Wir könnten uns nicht vorstellen, wie Farben aussehen, da wir sie noch nie gesehen haben...und doch wären sie existent, bloß für die Menschen nicht sichtbar. Ich denke der erste Schritt zur "Erkenntnis" liegt tatsächlich erstmal darin Atheist zu werden. Man erkennt, dass Religionen und Kirchen bloß mit Angst, der Täuschung und Illusionen arbeiten um somit der Menschheit zugunsten ihrer Macht ein falsches Weltbild zu suggerieren.

Die Wahrheit liegt tief in dir drinnen verborgen, du musst dir nur selber erlauben, diese zu erkungen...

...zur Antwort