Freizeit/Hobbys bei Jugendlichen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Nun ja, ich spiele oftmals gerne "Schere, Stein, Papier" mit meinem
Spiegelbild oder treffe mich mit Freunden (In meiner Phantasiewelt - ich
habe keine Freunde). Ich züchte Ameisen, manchmal schaue ich auch
meinen Pflanzen beim wachsen zu. Ich habe ein reichlich angeordnete
Sammlung von stimmungsvollen Portrait-Fotos auf denen Bananen in den
verschiedensten Posen abgebildet sind (Ich muss sagen, dass ich sogar
ziemlich stolz auf diese innovative Bildersammlung bin)! Außerdem bin
ich ein überaus stolzer Vertreter des Pastafarianismus! Mehr kann ich
nun auch nicht über meine Interessen preisgeben, wobei - ach ja! Ich bin
ein großer Fan von Enten, ich liebe diese kleinen Schnabel-Wesen!
Manchmal gehe ich in den Park, geselle mich zu den Enten hinzu und tue
so, als wäre ich selber eine! Dort werde ich wenigstens verstanden!

Fußball, Klavier, Theater! Ich würde noch viel mehr machen wollen, aber leider nimmt die Schule viel Zeit in Anspruch...

Die meisten jugendlichen haben eh nur noch Flausen im Kopf.. Hobbys? Fehlanzeige

Fussball, Insturment spielen, ne Sportart, stacken, lesen, stricken,parcour,.......

Fußballtraining, freunde treffen,kino/filme angucken, lesen, musik hören, joggen, schwimmen... :)

einfach alles, was spaß macht :)

Bogenshießen, natur, wald ... Aber ich bin sowieso deswegn ein bisschen ander als die anderen ;)

Reiten, Klavier spielen, shoppen und Freunde treffen - mehr ist nicht drin - danke, Schule... ;)

Parkour BEST :D

Was möchtest Du wissen?