Meine Katze baut nur Mist?

7 Antworten

Unsere Katze hat sich mal an meinem Geburtstagskuchen vergriffen als wir nicht in der Küche waren. So was passiert eben.

Mit einer Katze im Haus muss sich der Haushalt anpassen und das heißt eben, in der Küche alles wegräumen, was Katzi nicht haben soll.

Das ist aber nicht schlimm und die Katze deswegen noch lange nicht böse. Wie hier ganz richtig einer schon schrieb, jede Katze hat ihren eigenen Charakter. Und manche haben halt Langeweile und untersuchen alles sehr gründlich.

Genau, die Neugierde von Katzen ist ja sogar sprichwörtlich: "Curiosity killt the cat!"

0

Dann freue dich Mal drauf, wenn du Kinder hast...

Jedes Tier hat ebenso wie jeder Mensch einen eigenen Charakter.

Für dich ist er zwar "nicht lieb", aber er denkt sich auch nix böses dabei. Andersrum könnte man den anderen Kater als "Schleimscheisser" bezeichnen bzw Streber (ich will den nicht beleidigen)

Deshalb muss man Lebensmittel auch gut wegpacken, das Verhalten ist völlig normal.

😂 ich als langjährige, leidgeprüfte Katzehalterin kann dir sagen: "Doch, der hört schon auf dich. Katzen haben gute Ohren! Nur folgt er halt nicht deinem Befehl.".

Katzen haben halt so ihre ganz eigenen Vorstellungen davon, was richtig und falsch ist. Da wirst du dich damit arrangieren müssen. Doff aber wahr.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Katzen verstehen keine Menschensprache. Wir haben unserer Katze gelehrt, zum Beispiel nie auf unseren Esstisch zu springen, sowie an Kabeln zu knabbern. Wenn dein Kater jung ist, dann solltest du ihm es noch beibringen, so etwas zu lassen. Schwieriger wär es, wenn er älter ist.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung – Besitzerin einer Katze.