Mein Youngtimer, ein BMW 318iS E30 verbraucht zur Zeit viel Sprit. Woran könnte das liegen?

...komplette Frage anzeigen Forever Young! - (Auto, BMW, Gebrauchtwagen)

4 Antworten

Wie groß ist denn der Unterschied im Verbrauch?

Veraltete Zündkerzen können einen deutlichen Unterschied machen, da würde ich dann nicht auf deinen Glauben setzen sondern eher mal die Zündkerzen herausschrauben und nachschauen.

Eidolon150 04.07.2017, 08:26

Danke für Deine Antwort.
Statt ungefähr 9-10 l/100km sind es nun 12-13 l/100 km Verbrauch.

0
GoodFella2306 04.07.2017, 08:27

wenn sich am Fahrverhalten und an den gefahrenen Strecken in der letzten Zeit nichts gravierend verändert hat, kann es nur an der Technik liegen. das herausschrauben der Zündkerzen ist keine große Arbeit, insofern würde ich diese Option zumindest einmal nutzen. und bei dem Modell kommt man da ja noch gut dran, nicht wie bei aktuellen Fahrzeugen.

1

Hallo :)

Es kann am extremen Kurzstreckenverkehr liegen ------> ein Freund von mir besitzt einen 320i auch von 1990, der zur Zeit überwiegend in der Stadt gefahren wird und dort durchaus hochgrechnet mal 15-16 Liter auf 100 Kilometer konsumiert.

Der E30 wurde Ende der 70er entwickelt & kann daher spritmäßig nicht mit neueren Fahrzeugen seiner Klasse verglichen werden -----> obwohl er leicht und klein ist, hat er alte Motoren die für die damalige Zeit zwar sparsam waren, heute aber nicht mehr unbedingt das Optimum in Sachen Wirtschaftlichkeit darstellen..

Ich würde mal schauen, wie sich der Verbrauch auf den Autobahnfahrten einpendelt. Denkbar ist es auch, dass der Reifenluftdruck zu niedrig ist.

Kompressionsprobleme, verschlissene Kolbenringe oder weitere technische Defekte würde ich bei einem stets geliebten und umsorgten Auto mit 46000 Km eher ausschließen, man könnte aber trotzdem auch in der Richtung schauen. Hoffe dir helfen zu können!

Weiterhin viel Freude mit dem E30 :)

Fahrstil ist da die erste Anlaufstelle

Bei Kurzstrecken, besonders Stadtstrecken, ist dieser Verbrauch nicht unüblich...

Was möchtest Du wissen?