Mein Vater ist abgehauen. Ich weiß nicht, was ich jetzt machen soll?

17 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Polizei kann da nicht viel machen, denn diese wird erst tätig wenn die Person schon länger als 48 Stunden verschwunden ist oder Gefahr in Verzug ist.

Vielleicht wollte dein Vater nach dem Streit einfach mal für ein paar Stunden lang seine Ruhe haben, was ich ihm nicht verdenken kann. Es kann sein, dass er einen Spaziergang macht oder vielleicht ist er ja in eine Kneipe gegangen und trinkt da was bzw. lässt sich aus Frust volllaufen.

Nehmen wir einmal an, er wäre jetzt in einer Kneipe und will einfach nur seine Ruhe und dann kommt ihr rein und wollt ihn nach Hause schleppen. Darauf hätte er vermutlich keine Lust, weil es ihm erstens peinlich wäre und er zweitens wohl keine Lust auf erneute Streitigkeiten mit seinem Vater/eurem Opa hat.

So blöd es jetzt klingt, aber ich würde mir erst Sorgen machen, wenn er morgen früh noch nicht zurückgekehrt ist.

22

naja Kneipe eher nicht .. mein vater ist nicht der Typ der sich bei Problemen betrinkt .. aber trotzdem danke

0
59
@Aleex123

Naja, umbringen will er sich sicherlich nicht - so schlimm kann kein Streit sein!

Er will vermutlich einfach nur für eine Weile seine Ruhe und hat die Streitereien an Weihnachten satt.

Wahrscheinlich macht er einen Spaziergang, um auf andere Gedanken zu kommen.

Also ich schätze mal, Weihnachten ist für euch so ziemlich gelaufen...

0
22
@Equinoxe

jaa .. aber so läuft es bei uns fast jedes Jahr .. das will ich doch hoffen, dass er sich nicht umbringt .. danke noch mal :)

0
59
@Aleex123

Wenn dein Opa jedes Jahr Streit anfängt, dann solltest ihr ihn in Zukunft einfach nicht mehr an Weihnachten einladen! Klingt vielleicht hart, aber das ist besser als die ewigen Streitereien.

0
22
@Equinoxe

mein Opa macht so ziemlich jeden in meiner Familie fertig mich auch .. meine Mutter ist die einzige die ihn noch hier haben will .. aber ich hasse ihn einfach nur noch.

0
59
@Aleex123

Naja, da sollte dann wohl mal der Familienrat tagen und mit Mehrheit beschließen, dass man in Zukunft Streithähne wie deinen Opa einfach ignoriert bzw. den Kontakt abbricht.

0
22
@Equinoxe

ja das sag ich meiner Mutter auch immer .. aber wenn ich nur einmal irgendwas gegen ihn sage krieg ich gleich wieder mega stress .. der darf sich immer alles erlauben. so ist das halt bei uns.

0
59
@Aleex123

Kannst ja mal Polizisten, Ärzte aus der Notaufnahme und Feuerwehrmänner fragen, welches die stressigsten Tage des Jahres mit den größten Streitereien und Gewalttaten sind. Das ist mit Abstand Weihnachten!

Aus diesem Grund ziehe ich mich an Weihnachten alleine zurück, damit ich meine Ruhe habe.

0
22
@Equinoxe

Das kann ich mir schon vorstellen .. Weihnachten ist einfach nur schrecklich.

ja das würde ich auch gerne machen .. kann ich leider nicht.

0

Dein Vater ist doch erwachsen, da kann er auch mal ein paar Stunden alleine weggehen. Die Polizei sucht so schnell keine Erwachsenen. Reg Dich nicht auf, Dein Vater will jetzt erstmal seine Ruhe.

35

wenigstens eine vernünfte Antwort..

0

Hallo, ich glaube die Polizei macht erst was wenn jemand 24 Stunden oder sogar 48 Stunden vermisst wird. Ich weiß es aber nicht genau. Aber Du könntest ja vielleicht mal in den Krankenhäusern der umgebung anrufen und fragen ob eine Person auf die die beschreibung deines Vater zutrifft eigeliefert worden ist. Wenn nicht weißt Du wenigstens das es ihm aller verscheinlichkeit nach doch gut geht. Zumindestens Physisch. Vielleicht brauch Dein Vater auch einfach nur ein wenig Zeit für sich um über alles einfach mal nachzudenken. Meistens ist es so das die Personen ganz Gesund wieder heimkeren. Gerade zu Weihnachten gibt es oft streit in einer Familie, dass ist wirklich nicht selten. Weil alle wollen das es schön wird und sich dann selbst und auch andere unter druck setzten. Ich weiß natürlich nicht was bei euch war, aber ich glaube dass dein Vater spätestens Morgen früh wieder da ist

22

Danke .. aber er ist vor ein paar Minuten wieder gekommen :D

0

Angst vor Sprachreise

Hallo, ich habe vor 1 Jahr in die USA, an eine High School zu gehen. Doch ich habe Angst. Meine Mutter ist alleinerziehend. Ich habe noch eine jüngere Schwester, meinen Vater kenne ich nicht. Allerdings habe ich jetzt Angst, dass meiner Mutter bzw Schwester etwas passiert und ich nicht da bin... ;( Habt ihr vllt Tipps, Erfahrungen oder Ratschläge ?

...zur Frage

Ich will unbedingt ausziehen ,aber wohin? Ich halte es nicht mehr aus.

Hallo, ich bin 18 Jahre alt und will jetzt ausziehen. Warum? Ich und mein Vater waren eben beim Elternsprechtag ,es ging um mein 10 b im Berufskollege den ich zur Zeit schaffen werde. Doch ich habe viele Fehlstunden die aber faste alle Entschuldigt sind und dies hatte mein Klassenlehrer auch bestätigt ,aber mein Vater meint mich fertig zu machen und mich vor meinen allen Fachlehrern fertig zu machen z.B sagt er das ich Spiele süchtig bin oder das ich zu Hause nichts tue ,obwohl ich fast jeden Tag im Fitnessstudio bin und am fast jeden Wochenende Draußen bin ,aber wenn ich zu Hause bin dann bin ich nur doch nur am Laptop weil ich sonst nichts zu tun hab. Mir war das so peinlich das einfach ''bis Morgen'' gesagt habe und dann den Raum verlassen hab und abgehauen bin ,ich fing fast an zu heulen ,jeder hat mich angeguckt als ich abgehauen bin. Danach hatten wir extremen Streit ,ich hab versprochen das ich dieses Jahr noch von zu Haus ausziehen werde.

In der Vergangenheit war das genau so. Mein Bruder musste früher Arzt um sein Herz kontrollieren zu lassen und mein Vater versuchte ihn beim Arzt fertig zu machen ,als der Arzt sagte wieso er GEGEN sein Sohn ist ,war er ruhig.

Es gibt noch viele Dinge die ich noch sagen könnte aber das wäre zu viel.

Ausziehen werde ich dieses Jahr 100% ,entweder zu einem Freund oder zum Cousin ,oder wo könnte ich ausziehen?

...zur Frage

Eltern wollen sich NICHT trennen,..

Hallo Leute,

ich brauche wirklich sehr dringend ein rat von euch. Ich bin 17 Jahre alt und habe 2 ältere Brüder. Ein Bruder hat von mir schon seine eigene vier köpfige familie.

Meine Eltern streiten sich echt jedes wochenende. Meine Mutter hat angst vor meinem vater, mein vater nutzt das aus und meckert trotzdem an allem rum. Er trinkt fast jeden tag und wird auch schnell aggressiv ( Nicht handgreiflich sondern nur an seiner Mimik).

Ich habe meiner Mutter - bzw. wir (die kinder) haben meiner mutter schon dazu geraten sich scheiden zu lassen. Sie traut sich diesen schritt aber aus angst nicht zu machen. sie hat angst vor ihm und auch angst vor reaktionen anderer (weil es in unserer "Kultur" so etwas nicht gibt sich scheiden zulassen. "Wer zusammen kommt bleibt zusammen")

Meine frage ist nun wie man ihr am besten deutlich machen kann, sich von ihm zu trennen. Mit ehetherapie ist nichts anzufangen meine mutter war hinter seinem rücken bei einem psychater, er hat ihr eine ehetherapie angeboten aber diese wollte mein Vater nicht annehmen.

Danke für eure hilfe !!

...zur Frage

Wie kann ich meiner Schwester erklären, dass ich Ostern nicht kommen mag?

Ich habe ein extrem schlechtes Verhältnis zu meinem Vater und steh immer wieder kurz davor den Kontakt zu ihm abzubrechen.

Meine ältere Schwester ist mir da zum Glück eine sehr gute Hilfe. Sie sorgt immer wie selbstverständlich dafür, dass ich den Kontakt zu ihm zumindest anehmbar erlebe...

Doch leider versteht meine Sis nicht immer wie sehr ich an der Situation zu knabbern habe und sieht nicht wie unser Vater wirklich mit mir umgegangen ist bzw. umgeht.

Meine Mutter und ich haben ihr das letztens mal erklärt und sie war sehr verständnisvoll und auch schockiert. (Vater und Mutter sind geschieden)

Doch jetzt möchte sie, dass ich beim Frühstücken gehen mit meinem Vater an Ostern dabei bin, doch ich habe überhaupt keine Lust.

Ich kann meinem Vater nicht mehr in die Augen sehen oder gar von ihm anfassen lassen. Bei Kontakten mit ihm muss ich immer schauspielern und das kostet mir enorm Kraft. Zum Glück wohne ich schon eigenständig!

Doch für mich ist immer die extrem große Angst das ich meine Schwester verlieren könnte... Es fällt mir schwer ihr zu sagen, dass ich nicht kommen möchte.

[ Frage steht oben ]

Viele Grüße und vor allem vielen Dank :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?