Mein Hund hat einen Knubbel am Bauch, was ist das?

7 Antworten

Das kann alles mögliche sein... Weiche Knubbel können einfache "Fettbeulen" sein. Sowas ist nichts schlimmes.

Es kann aber auch ein Gewächs sein das man entfernen muss. 
Der Tierarzt heute wird euch sicher etwas genaueres dazu sagen können. Eventuell muss er auch eine Gewebeprobe nehmen um zu wissen was es ist. 
Ich würde jetzt aber mal nicht vom schlimmsten ausgehen. Wichtig ist das ihr es gleich vom Tierarzt anschauen und behandeln lasst.

Alles Gute für euch und den Hund :-)

Ich tippe auf ein Lipom. 

Das ist nix tragisches im Normalfall und vergeht von selbst wieder. 

Lass es aber dennoch vom TA anschauen, da das eben nur eine Vermutung meinerseits ist. 

lässt der sich hinundher schieben könnte das ein Fettknoten sein

da du aber zum TA gehst, wird der dich entsprechend aufklären.

über einen verschwundene Beule hmmmm

Was möchtest Du wissen?