Mein hund beisst mich und bellt mich an was kann ich tun?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Es klingt als würde dein Hund nicht wissen, wo sein Platz ist!

Ihr habt es schon gut angefangen, indem ihr ihm Konsequenzen aufgezeigt habt. Noch ein paar Tipps:

Immer VOR dem Hund durch eine Tür gehen

Nichts vom Tisch geben

Fressen erst nachdem ihr gegessen habt

Nicht aufs Sofa/Bett

IHR seid die, die sagen wo es langgeht und nicht euer Hund. Wenn er es wieder macht, ignoriert es! Er will damit Aufmerksamkeit erregen und egal wie ihr reagiert, ob positiv oder negativ, für den Hund ist Aufmerksamkeit = Aufmerksamkeit.

Natürlich müsst ihr positives Verhalten besonders loben!

Also mein Hund hat das auch gemacht. Da sie mit 7 Monaten noch sehr spitze Zähne haben kann dass auch mal sehr wehtun. Meistens sind junge Hunde sehr verspielt und wenn es mit dem Alter nicht besser wird würde ich euch raten eine Hundeschule zu besuchen.

Hundeschule wäre da optimal

Du könntest mit ihm in die Hundeschule. Vermutlich habt ihr ihm unbewusst dieses Verhalten antrainiert.

Eliane92 04.07.2017, 16:11

Wir besuchen die hundeschule.. der meinte das mit dem tisch anleinen.. aber der hund zieht den tisch durch die ganze wohnung😖

0
mrDoctor 04.07.2017, 16:13
@Eliane92

Dann sperrt ihn in eine Kammer oder leint ihn an eine Heizung oder etwas, das er nicht wegziehen kann.

1

Den Hund erziehen wäre eine Maßnahme.

Was möchtest Du wissen?