wie kann ich meine hund abwöhnen jeden anzubellen auf der straße?

6 Antworten

beobachte deinen hund. will er auf sich aufmerksam machen? hat er angst? will er dich verteidgen und fuehlt sich und dich bedroht?

anbellen ist eine unart, die man hunden schon frueh abgewoehnen muss. am besten geht das in einer hundeschule, denn dort wird genau das konfliktlose und ruhige(!) begegnen mit anderen menschen und hunden geuebt. wie verhaelst du dich denn, wenn er bellt? auch das ist wichtig...wenn du auf ihn einredest: "bello-lass das mal..". verstaerkst du sein verhalten. wenn du unsicher reagierst auch.. also gehe in eine hundeschule oder hole dir einen trainer. solches fehlverhalten ist eine kombination von fehlerhaften verhalten des hundes und seines besitzers

am anfang würde ich es mit ignorieren versuchen. dann evtl. ihn wenn er bellt mit ner wasserpistole abspritzen und wenn das auch nicht hilft dann suche eine gute hundeschuel auf, die hausbesuche macht. die kann dir weiterhelfen, da die vor ort den grund für das verhalten erkennen können. Manchen hunden kann man das so gut wie nicht abgewöhen, da sie einen ausgeprägten schutztrieb und ein ausgeprägtes terretorialverhalten haben. viel glück :)

das ist Revierverhalten. Er sagt damit, dass er der Chef ist. Das ist aber falsch. Du solltest der Chef sein. Also musst du ihm beibringen, dass er nicht jeden anzubellen hat. Das ist Erziehung. Du musst nun anfangen, mit deinem Hund zu arbeiten. Wenn du nicht weisst wie das geht, kannst du mit dem Hund in die Hundeschule gehen. Und wenn das nichts bringt, kannst du einen Hundetrainer beauftragen. Versuchs doch erstmal selbst. Viel Erfolg!

Was möchtest Du wissen?