Mein Ex-Freund redet so oft von mir. Hat er noch Gefühle für mich?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich hab noch was :D

Kommt drauf an wenn er ein Ars.. ist macht er das weil er sich dann besser fühlt damit meine ich sorry das es so böse klingt : WÄÄ WÄÄ ich hatte ne Freundin usw... ) mir geht so ein Verhalten ebenfalls auf die Nerven ich weis wie du dich jetzt fühlst obwohl ich ein Junge bin Naja egal Soweit So gut wen du deswegen sauer bist dann räche dich in dem du ihn nicht anschreibst und wen er von dir redet keiner Versteht was das soll und er mit seinem Verhalten um so schneller auffällt wenn du allerdings Nicht sauer auf ihn bist dan solltest du ein Treffen mit ihm Vereinbaren per Telefon usw und dann mit ihm drüber sprechen

-Das er damit aufhören soll von dir zu reden

-Das er dich nervt und es nicht vernünftig war dich zu blocken

Oder du willst doch noch was von ihm

-Ob es möglich ist wieder zusammen zukommen (dann wüsstest du auch ob er ein Blödmann ist oder nicht weil wen er dich mit Voller Wucht abserviert und keine Gnade zeigt ist es ja wohl selbstverständlich)

-Oder unterhalte dich lange mit ihm und versuche wieder sein Mitgefühl zu gewinnen

+ Halte aber immer den Überblick und spiel strategisch und nicht aus Verzweiflung ;)

Viele Grüße

Dein HeroFreak ;)

Nun auch wenn es dir nicht egal ist, das dein Ex Freund von dir erzählt, es wäre aber besser wenn es dir egal wäre. Derweil aber Du diese Beziehung zu deinem inzwischen Ex Freund warum auch immer beendet hast, so wäre es durchaus auch möglich, das er noch nicht ganz über dich hinweg ist und das um so mehr da seit der Trennung auch gerade mal zwei Wochen vergangen sind. Solltest Du aber deinen Schritt inzwischen bereut haben, dann suche den Kontakt zu deinem Ex Freund und vielleicht könnt ihr die Angelegenheit in einem vernünftigen Gespräch auch klären und vielleicht wäre sogar ein Remake der einstigen Beziehung möglich.

Ich weiss aber nicht wie ich zu ihm Kontakt aufnehmen soll da er mich blockiert hat

0

Habe nach meiner Trennung 2011 (ich habe mich von meiner Partnerin getrennt) auch noch recht oft von meiner (Ex-)Freundin erzählt. Das fiel auch meinen Freunden auf, aber nach einigen Wochen verwässerte sich das dann bzw. ging immer weiter zurück!

Ich denke dass das ganz normal ist & auch, dass noch Gefühle da sind für den Ex-Partner finde ich nicht schlimm sondern ehrlichgesagt auch normal. Ich habe damals auch mit anderen Mädchen geschrieben, wenngleich nur auf "rein platonischer" Basis. Das ist wirklich kein Messfaktor!

Alles Gute für euch!

Ok dankeschön:) Aber glaubst du es könnte wieder was werden obwohl er mich blockiert hat und wir auch so keinen Kontakt zurzeit haben?

1
@AlinaaaChiaraaa

Das kann ich nicht sagen!

Ich hatte damals mit meiner Ex auch erstmal Kontaktblockade d.h. ich habe sie bei Facebook blockiert, bis wir ein halbes Jahr später wieder guten Kontakt entwickelt haben. Wir haben bis heute ein freundschaftliches Verhältnis --------> möglich ist alles!

0

Was möchtest Du wissen?