Mehrere Verlängerungskabel miteinander verbinden

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Besser ist es, eine entsprechend lange Leitung zu verwenden. Nach Möglichkeit sollte man Mehrfachverteilerdosen und Verlängerungsleitungen nicht hintereinander stecken, bei zwei Leitungen innerhalb eines Raumes stellt das aber noch kein Problem dar.

Bei einer Klemmlampe ist die Leistung gering, in diesem Falle gibt es keine Probleme bei Verwendung von Verlängerungskabeln.

Uups, es sind drei Verlängerungskabel. Und jetzt?

0
@Klinganda

zur not gehen auch 4, aber mal ganz bescheiden gefragt:

  • wie groß ist denn eure Wohnung
  • gibt es da wirklich so wenige steckdosen?
  • wie lang oder wie kurz sind die Kabel eigendlich?

ich sag mal reine verlängerungen sind kein Problem. bei Mehrfachsteckern würde ich nicht mehr als 2 hinter einander stecken, und immer drauf achten, dass die Belastung am Hauptstecker insgtesamt wenn alles läuft nicht über 10 Ampere kommt.

lg, Anna

0
@Peppie85

Wir haben 131 m2 und Steckdosen sind so rar wie Wasser in der Wüste. Habe aber jetzt ein 5m Verlängerungskabel gekauft, war mir doch zu unsicher.

0

Es ist ein alter Irrglaube, dass die Leistung bei zu vielen Leitungen oder Mehrfachverteilerdosen hintereinander gesteckt das Problem ist, hier sorgt schon der thermische Auslöser der Sicherung davor, dass dem ein Riegel vorgeschoben wird.

Das Grundproblem ist, dass bei einer zu großen Schleifenimpedanz (die so schnell zustande kommt) der magnetischen Kurzschluss-Auslöser ausgehebelt wird und dann ist die Leitung nur noch über die träge thermische Auslösung geschützt. Es ist unter diesen Bedingungen durchaus möglich, dass es zu einem Brand kommt bevor die thermische Auslösung wirkt.

1

Was für eine Last? Verlängerungen - welche Qualität?

Jede Stecker/Buchsenverbindung bringt Verluste mit sich. Nimm EIN Verlängerungskabel. mfg

Wenn Du nur den Klemmspot bzw. Geräte mit geringer Leistungsaufnahme ansteckst, ist das ungefährlich. Heizlüfter oder Bügeleisen würde ich so nicht ans Stromnetz anschließen.

Alles gut, nur bei viel zu vielen Verteilern wird es kritisch. Im diesem Fall müsstest du dann alle Leitungen der Geräte addieren und nachschauen ob alle Verteiler das aushalten.