Mehrere Fahrer bei Pkw mit Kurzzeitkennzeichen möglich?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nun lese ich dass Kurzzeitkennzeichen nicht übertragbar sind.

Das heißt, nicht übertragbar auf ein anderes Kraftfahrzeug; wer und wie viel das Kfz nun fahren ist völlig egal.

Nicht übertragbar ist in diesem Sinne von, du bist durch dieses Kennzeichen versichert (weshalb dieses auch verhältnismäßig teuer ist). Deshalb musst du auch deinen Namen und den Fahrer bei der Abholung des Kennzeichens angeben, somit darfst nur du mit diesem Kennzeichen fahren (hatte das gleiche Problem erst vorletzte Woche).

Du könntest allerhöchstens bei der Zulassungsstelle nachfragen, ob es möglich ist, mehrere Personen einzutragen

Was möchtest Du wissen?