Meerschweinchen wächst nicht?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Haha ja das kenne ich irgendwo her xD ich habe 3 Meerschweinchen.

2stk sind 1 1/2 Jahre alt und wiegen über 1kg und sind auch dementsprechend größer..

Meine Jüngste die Luna ist auch jetzt etwas über 1 Jahr alt wiegt aber unter 1kg und ist kleiner.

So wie bei Menschen kommt es auch bei Meerschweinchen vor das einige kleiner sind als die anderen das hat eben was mit der Genetik zu tun und ist weitgehendst nicht tragisch. Solange dein kleines Aufgewegt, Munter und viel und vor allem genug frisst und dir auch der Tierarzt sagst das alles in bester Ordnung ist brauchst du dir da keine sorgen machen. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

Naja 6 1/2 Jahre ist ja ne Ewigkeit in einem Meerschweinchenleben. Da ist es klar, dass es riesig ist. Kommt ja auch darauf an, ob das Schweinchen eher mehr oder eher weniger frisst, es kann ja nicht jedes Meerschweinchen gleich viel Appetit haben.

Ich habe 8 Schweinis zu Hause. Eines davon ist ein Lunkarya (so heißt die Rasse) und ist jetzt 3 Jahre alt. Es hat zwar sehr sehr sehr viel Fell, aber ich hab es mal abgewogen und es wiegt gerade mal 430 Gramm. Das ist extrem wenig und wenn man es mit einer Hand aufnimmt, lässt sich der Bursche hängen wie so ein Waschlappen. Jedoch ist er sehr aufgeweckt und frisst von den 8 Schweinchen immer am meisten. Entweder hat er so eine extreme Verdauung oder es liegt einfach an der Rasse. Würde man ihm das Fell wegschneiden, würde er in etwa so groß sein, wie mein jüngstes Mitglied mit einem Alter von 3 Monaten.

Ich denke also, dass du dir da keine Sorgen machen musst. Es gibt eben Schweinchen, die mal kleiner, mal größer, mal leichter, mal schwerer sind.

Solange es deinem Schwein gut geht und es keine Krankheiten etc. hat, dann ist es ja nicht schlimm, wenn es nicht wächst. Vielleicht kommt es ja noch, man weiß ja nie.

Ich hoffe ich konnte dir helfen :D

MfG egoshootersucht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von egoshootersucht
17.06.2017, 22:32

Nur dass das klar ist: Meinem Burschen geht es gut und er hat keine Krankheiten oder ähnliches. Der TA sagt, das sei normal und ich finde es irgendwie auch witzig, dass er so klein ist :D

0
Kommentar von iLoveN9899
17.06.2017, 22:33

Also fressen tut er sehr viel :D Wenn man morgens den Napf voll macht ist er Abends schon leer xD Aber wer von meinen beiden mehr frisst seh ich ja nicht immer. Ansonsten ist er topfit also ich hoffe es kommt noch das er etwas wächst. Danke für deine Antwort! :)

0

ich hatte Rosetten die unterschiedlich groß waren, meine glatten waren auch unterschiedlich das einzige was eigentlich klein war nur wuchtig wirkte wegen der Fülle von Haaren (lang Haar) war wie gesagt ein Lang Haar Meerschweinchen und dieses war ein sehr süßes schwarzes, also denke ich mal ist das ganze mit der Rasse zu tun hat 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hm wie groß ist er denn in cm? Wieviel Gramm? Der andere als Vergleich?

Also wir haben neben unseren 6 Mädels auch einen Bock (kastriert 😏) und der ist auch kleiner und 150 Gramm leichter. Er ist ein Peruaner.
Eventuell ist es rasseabhängig.

Ich persönlich würde aber auch einen kundigen Tierarzt befragen, vielleicht fehlt ihm auch was zum wachsen? Also unsere letzten beiden Mädels haben in ihrem letzten halben Jahr ordentlich zugelegt.

Was fütterst du?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von iLoveN9899
17.06.2017, 22:44

Die Größe weiß ich nicht genau aber er passt genau auf eine Hand also ca. 15-18 cm und er wiegt ca. 800 gramm. Mein großer passt grade so auf meine beiden Hände und wiegt ungefähr 900-1000 gramm. Ich füttere hauptsächlich getrocknete Kräuter wie Petersilie,Dill,Luzerne u.s.w. aber auch frische Kräuter, ab und zu etwas Trockenfutter "Meerschweinchentraum" von Bunny, Erbsenflocken oder Reisflakes und natürlich frisches Gemüse und Heu

0
Kommentar von neununddrei
18.06.2017, 09:16

Also gewichtsmäßig ist alles im Lot.
Obwohl Größe und Gewicht nicht so wirklich zusammen passen.
Ich messe mal meinen Kerl, sind ja selbe Gewichtsklasse.

Lass Trockenfutter weg, das brauch man nur bei kranken oder säugenden. Zuviel Zucker Getreide

Meine bekommen Brokkoli Sellerie Ruccola Chicorée Tomaten Paprika Gurke Stangensellerie Radieschenblätter ( wenn die Radieschen mild sind auch diese) Möhren (ab und an mit kraut) und diverse Kräuter von a-z
Ab und an auch frische Wiese.

Ich denke es ist alles okay. Leg ihn mal neben einem Lineal, eventuell zieht er sich so sehr zusammen.

0
Kommentar von neununddrei
18.06.2017, 09:48

Also mein Bock misst 25 cm

Bin immer noch der Meinung das alles im Lot ist.

0

Was möchtest Du wissen?