Marmelade im Glas im Schnellkochtopf einkochen?

5 Antworten

Das kann keiner sagen. Versuche einfach ein Glas.

Jedes Glas einzeln anrühren ist doch viel zu arbeitsaufwendig. Alle Portionen einzeln abwiegen usw.

Hallo nein nicht so:  die Marmelade muß Kochen min. 3 Minuten manches Obst besser etwas länger  ich stelle meine Gläser bei 100° in den Backofen

die Marmelade heis einfüllen den Deckel fest zumachen und stehen lassen bis der Deckel sich nach innen zieht das hört man  und sehr wichtig den Schaum oben abschöpfen (dann halten die Marmeladegläser viel länger, ist der Inhalt gemeint mit dem Schaum in den Gläsern neigt dazu das deine Marmelade auch in den Gläsern schneller Schimmel ansetzt)   in eine Tasse oder extra Glas geben das darfst du zuerst essen  die Gläser Dunkel und Kühl aufbewahren.

habe damit gute Erfahrungen gemacht  ich nehme den Gelierzucker 3:1 1500g Obst auf eine Packung Gelierzucker  dann ist die Marmelade nicht zu sehr süß

ich mache es immer so und bin immer damit gut gefahren

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

So Langzeit Tests: Marmelade und Rinderbrühe funktioniert gut, andere, komplexere Mischungen wie Eintöpfe oder Hackfleischsoßen oder Chilli nicht so gut.

0
@ManuBeng

Hallo als Schnellkochtopf verstehe ich ein Dampfkocher, irgendwie reden wir aneinander vorbei

0
@Venus345

Schnellkochtopf ist für mein ein Topf den man unter Druck setzen kann. Dampf garen geht auch weil's einen Einsatz gibt, aber auch unter Druck.

0
@ManuBeng

wie willst du mit einem Schnellkochtopf Marmelade kochen? geht doch nicht,

Marmelade kocht man in einem normalen Kochtopf ich nehm immer Gelierzucker 1:3 da kann ich 1,5 kg Obst einkochen 5-10 Min. kochen wann sich Schaum gebildet hat der muss abgeschöpft werden in vorgeheizte Gläser einfüllen Deckel fest zumachen und abkühlen lassen

0

Das wird nicht funktionieren. Nicht umsonst gibt ....z.B. Dr.Oetker auf seinem Gelierzuckerindex vor- Früchte mit Gelierzucker vermischen und mindestens 3 Minuten SPRUDELND kochen...

Und Marmelade ist etwas anderes als deine aufgewärmten Lebensmittel, die du damit konservieren möchtest.

Aber versuche es - wenn die " Marmelade " nach 6 Monaten noch " gut" ist- bitte genaues Rezept. Dann spare ich künftig auch viel Zeit.

Marmelade ist noch gut :-) Rezept kommt dann auch bald hab aber Grad keine Zeit

0
@ManuBeng

👍alles richtig gemacht- stell mal ein " Glas" online- ob's schmeckt. Bei dieser Gelegenheit....Frohes Fest🌲🌲🌲🌲🌲🌲

0
@Userhm

Danke dir auch :-) schmeckt, Erdbeer Rhabarber.

1

Also der Arbeitsaufwand den du so betreibst, ist wohl grösser, als wenn du das ganze normal machst (da reichen 5 Minuten kochen)

Am besten nimmst du einen Topf, legst Backpapier rein, mit Wasser füllen damit das Glas zur Hälfte im Wasser ist und bei niedriger stufe ca. 1h köcheln lassen und darauf achten, dass das Wasser nicht zu schnell verdampft. So mache ich es wen ich nur ein, zwei Gläser habe und funktioniert auch.

Woher ich das weiß:Hobby – Ich liebe es zu Kochen und Backen

Was möchtest Du wissen?