Mailcow E-Mails landen beim Empfänger im Spam-Ordner?

1 Antwort

In jedem Mailprogramm gibt es Möglichkeiten, die Ablage der Mails individuell zu steuern. Spams werden normalerweise schon vom Mailanbieter nach vorliegenden Kriterien als solche behandelt. Wenn, wie gelegentlich vorkommen kann, eine reguläre Mail als Spam abgelegt wird, kann man das verhindern, in dem man die Mailadresse in einer sog. white-liste hinterlegt. Schau mal nach, wo in Deinem Mailprogramm oder Anbieter diese Liste zu finden ist.

Was möchtest Du wissen?