PHPmailer -> Mails landen im Spam?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Was für einen SMTP -Server verwendest du? Lokal?

Lokale SMTP-Server landen bei nicht Statischer Ip so gut wie immer im Spam bzw kommen überhaupt nicht durch

Woher ich das weiß:Hobby – Programmiere seit 2017 Webapplikationen

ja local . Das scheint wohl mein Problem zu sein. Vielen Dank :)

Ich teste es mal aus .....

0
@MrStef

Du kannst für Private Zwekce dir ja auch eine Gmail-Adresse erstellen und den SMTP-Server von Google nutzen... Wenn du ne eigene Mail haben möchtest musst du die wohl kaufen...

0

Wenn du von einem lokalen SMTP Mails verschickst ist meiner Meinung nach nicht ausgeschlossen, dass der Provider /Dein Programm die Mail als Spam wertet.

Versuch mal im Header "X-Priority: high" zu setzen.

LG

Heißt: wenn ich die Seite Online Stelle ist mein Problem gelöst , weil das Zertifikat von dem Provider übermittelt wird ?

0
@korbi27

super , vielen Dank !

Hab da noch eine Frage:
Weißt du was ein : mx-record
ist und wozu man das genau braucht ?

0
@MrStef

Dieser gibt dem Mailserver des Absenders Auskunft darüber, unter welcher Adresse (bzw. vollständiger Domain) der empfangende Server erreichbar ist.

1

Bei einer Standardmäßigen PHPMailer Konfiguration wird die E-Mail ohne Zertifikat o.ä. geschickt, und von deinem Mail-Programm als Spam erkannt.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?