Mail von ebay@ebay.de bekommen mit persönlichen Daten wie Adresse, aber ein Virus im Anhang?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Seit dieser ebay-Information aus dem Mai 2014:

ebay-News Nr. 1867
eBay Inc. bittet alle Nutzer, ihr Passwort zu ändern

http://news.ebay.de/showitem&id=1867

häufen sich aktuell die Fragen in verschiedenen (auch ebay-) Foren von ebay-Kunden, die Fake-emails in der von Dir genannten oder ähnlicher Art erhalten.

Da Du eine Trojanerwarnung erhalten hast, hast Du den Anhang ja woghl hoffentlich nicht auf Biegen und Brechen zu öffnen versucht.

Wenn Du magst, sende die email weiter an spoof@ebay.de und lösche sie dann, dauch im email-Ausgang.

Danke dir! Heißt das, dass irgendwelche Hacker nun mein Passwort haben? Ich meine im Klartext oder als Hash?

0
@JiffNiff

Klartext. Umsonst hat ebay diese Aufforderung nicht veröffentlicht, und das auch erst, nachdem diese Information an anderer Stelle durchgesickert war (und das hat ebay wehgetan).

Bis jetzt sind nur diese mails darauf zurückzuführen. Aber es könnten auch noch einige andere Dinge geschehen sein.

Es häufen sich die Fragen / Auffälligkeiten, wo lediglich für einzelne Artikeln andere Bankdaten hinterlegt wurden, erst als Zusatztext unter Versand und dann später mit email an den Käufer bestätigt.

Ich habe damals (Mai 2014) in allen ebay-Accounts jeweils mein Passwort und die Sicherheitsabfrage geändert, meine gesamten Kontoeinstellungen geprüft (Rechnungsadresse, Versandadressen, hinterlegte email-Adresse usw.). Und da ich schon einmal dabei war, habe ich das auch bei den dazugehörenden email-Accounts durchgeführt.

0
@haikoko

Danke, aber mir ist nicht klar, warum Ebay die Nutzerpasswörter in Klartext speichert. Macht man ja sonst als MD5 Hash, zur Sicherheit.

Vielen Dank, mir ist das mit Ebay wohl entgangen. Danke auch an die anderen Menschen die mir hilfreiche Antworten geschrieben haben. Grüße!

0
@JiffNiff

Dank für den Stern.

Für mich war Klartext bei einer Vielzahl gehackter Accounts klar. Jetzt im Zusammenhang mit diesem ebay-Hack nicht mehr so. Andererseits sehe ich, dass auch diese zu hacken sind.

0

Die Mail stammt nicht von Ebay , Auf keinen Fall den Anhang öffnen . 

Ich empfehle diese Mail zur Prüfung an Ebay weiter zu leiten und dann sofort zu löschen

Absender können sehr einfach gefälscht werden. An deine Daten können die auch über verschiedenste Wege gekommen sein.

Einfach löschen und gut. Mach dir da keinen Kopf drum.

ein Problem bei Amazon

Ich möchte mir den Sixasis PS3 Controller kaufen ,aber amazon lehnt den kauf von Rechnung ab ,stand in der E-mail die ich bekommen habe ... Zitat:"Leider koennen wir Ihre Bestellung (#...........) mit der von Ihnen ausgewaehlten Zahlungsart nicht weiterbearbeiten". Das Problem hatte ich vor einem Jahr beim Versuchtem Kauf eines Handys schonmal ,da hatte ich erst Rechnung;abgelehnt ,dann Bankkonto auch abgelehnt und Kreditkarte habe ich nicht da ich erst 15 bin und ich ehrlich gesagt auch keine will/brauche ,kann mir einer beim problem helfen ? :-S

...zur Frage

E-Mail+ZIP Datei angeklickt, aber nicht geöffnet -> Virus auf dem Rechner?

Hallo,

ich erhielt eine E-Mail mit einer Zip Datei, ich habe - intelligent wie ich war - die Zip Datei angeklickt, das Zip Fenster erschien, allerdings habe ich dieses wieder geschlossen.

Kann dennoch ein Trojaner auf dem Rechner sein?

Oder anders gefragt: Muss eine Zip Datei komplett geladen werden um einen Virus auf dem Computer zu bekommen oder reicht es schon aus, nur in der E-Mail den Anhang an zu klicken?

LG montana

...zur Frage

Habe ich einenTrojaner auf dem Iphone?

Ich habe eine Fake Mail von Directpay24 bekommen mit einer zip Datei im Anhang. Geschockt von dieser Mail eines Rechtsanwalts habe ich dummerweise den Anhang öffnen wollen. Aber da mein Handy kein Zip öffnen kann kam nur eine leere Seite. Kann ich trotzdem jetzt einen Trojaner drauf haben ? Und wie erkenne ich das bzw ist neu aufsetzen des IPhones die einzige Lösung?

...zur Frage

Phishing email Zip datei geöffnet aber es hat sich nix geöffnet?

hi, verwandter hat den inhalt einer phishing email geöffnet. email war angeblich von amazon und 100% phishing. anhang war ein zip ordner auf den er draufgeklickt hat der sich aber nicht öffnen ließ. es öffnete sich nix und danach haben wir auch einen bedrohungsdurchlauf mit malwarebytes gemacht und alles erschienene gelöscht. kann es sein dass der trojaner aufm pc ist ohne dass sich beim anhang iwas geöffnet hat? ließ sich der anhang der email nicht öffnen weil sie als bedrohlich markiert wurde von outlook? oder hat sich der trojaner eingeschlichen obwohl da nix geöffnet wurde? kann nach einem tief durchlauf von malwarebytes trotzdem noch ein trojaner überleben?

...zur Frage

Email mit Trojaner geöffnet - ZIP-Ordner versehentlich gedownloadet, Datei darin jedoch nicht. Ist das schon schädlich?

Wieder eine dieser "Inkasso-Mails"... Meine Mutter hat heute so eine bekommen und aus Versehen den Anhang, einen Ordner mit einer ausführbaren Datei, gedownloadet. Da hat sie mich gerufen und ich habe den Ordner natürlich direkt gelöscht und die Datei nicht angefasst. Ist das trotzdem schädlich? Wenn ja, was ist wirklich zu empfehlen? Muss ich jetzt mehrere Stunden hieran sitzen und den PC neu aufsetzen? Oder gibt es einen guten Scanner, der es erkennt?

...zur Frage

Komische Email bekommen von der Telekom

Hey Leute, ich habe heute eine komische Email der Telekom erhalten. Ich kopiere Sie mal hier rein:

*Sehr geehrte Damen und Herren,

Ihre aktuelle Rechnung für Ihre Kundennummer ????? vom 11.11.2014 steht im PDF-Format für Sie bereit. Rechnung_2014_11_???????????????.zip.

In Ihrem Account finden Sie alle Ihre Rechnungen in der Rechnungsübersicht.

Der sofort fällige Gesamtbetrag von EUR 350,88 wird Ihrem Konto in Kürze belastet.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre Telekom*

Erstens finde ich komisch das mein Name nicht erwähnt wird, was ziemlich komisch ist mMn. Und zweitens habe ich eigentlich nichts mit der Telekom zu tun. Die .zip Datei habe ich nicht runtergeladen, weil ich befürchte es ist ein Trojaner.

Der Absender ist Deutsche Telekom AG unter der Email adresse: marija.moravek@genesis-osijek.hr

Was sagt ihr dazu?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?