Lufthansa Flug Handgepäck?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Die Platten im Handgepäck dürften kein Problem sein. Allerdings sollten sie gut verpackt sein, damit sie nicht übereinander her rutschen oder durch Druck von außen brechen. Ich würde einen maßgeschneiderten Karton drumherum falten.

Beim Handgepäck das Limit beachten (bei der LH erfragen bzw. auf das Kleingedruckte achten). Laut

http://www.lufthansa.com/de/de/Handgepaeck

liegt das Limit unterhalb der Business Class bei 1 x 8 kg, ab der Business Class bei 2 x 8 kg. Die Gepäckstücke dürfen die Maße 55 x 40 x 23 cm nicht überschreiten. Achtung: Schallplatten sind schwerer als man vermutet. Eine neue 30cm/12'' wiegt etwa 180 g, hinzu kommt das Cover.

Aus Neugierde habe ich gerade wahllos 50 (alte) Scheiben zusammen auf die Waage gestellt, Ergebnis: 9,6 kg (also 192 g/Stck), Stärke etwa 15-16 cm. Demnach kannst Du pro Handgepäckstück rund 40 Scheiben mitnehmen (das Gewicht der Tasche o.ä. nicht vergessen!).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja klar, warum nicht. Allerdings ist das Handgepäck auch nicht unbegrenzt! So viel ich weiß, 8 kg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am besten rufe bei der Lufthansa an. Die sagen dir, wie du vorgehen sollst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schalplatten im Handgepäck sind kein Problem. Hat übrigens nichts mit der Lufthansa zu tun, die Sicherheitsbestimmungen sind für alle Airlines gleich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schallplatten sind im Handgepäck kein Problem, aber auch hier die Gewichtsgrenzen beachten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?