Lohnt sich noch Buch schreiben?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Was kennst du für Leute?

Bücher verkaufen sich wie geschnitten Brot. Schon mal auf der Buchmesse gewesen?

Fantasy ist gerade sehr in, das kann sich jedoch schnell wieder ändern.

Woher ich das weiß:Hobby
LODR12 
Fragesteller
 13.04.2024, 13:25

Oha, danke :) ich schreibe Hobbymäßig, war noch nie auf einer Buchmesse.. bin auch erst 16 geworden..

1
KaePie  13.04.2024, 14:51
@LODR12

lch fahre nach Leipzig, ist näher. Ist immer so Ende März.

Schreibe weiter, eine geschrieben Text kannst du verbessern, eine leere Seite nicht.

0
LODR12 
Fragesteller
 14.04.2024, 12:58
@KaePie

Danke, für die viele Hilfe, auch über den Chat, habe ich dir auch die Hilfreichste Antwort gegeben!

1

es lohnt sich devinitiv.. kenne viele die fantasy bücher feiern.

LODR12 
Fragesteller
 13.04.2024, 12:53

Dankeschön

0

Also es lohnt sich ich kaufe noch jede Menge Bücher besonders Fantasy und Action. Ich besitze 500- 1000 Bücher…

Woher ich das weiß:Hobby – Ich lese sehr vieles und auch verschiedenes
LODR12 
Fragesteller
 13.04.2024, 12:52

Oha nice :) ich kenne niemanden in meinem Unfeld der soetwas noch macht.. vielleicht meine Oma aber die zockt lieber sudoku und so auf handy

1

Grundsätzlich lohnt es sich immer, Geschichten zu schreiben (bitte keine Bücher. Ein Buch ist ein Gegenstand, und Gegenstände kann man nicht schreiben. Zumindest ich kann das nicht ...;-) ).
Jede Geschichte ist etwas Besonderes. Jede Geschichte kann irgendwo berühren, zum Nachdenken anregen, kann dafür sorgen, dass man sein Denken ein kleines bisschen ändert und so die Welt vielleicht ein kleines bisschen besser wird.
Von daher: Bitte schreibe die/Deine Geschichte mit Deinen Ideen und in Deinem Stil.

LODR12 
Fragesteller
 13.04.2024, 12:50

Ja mache es mit eigenen neuen Ideen und so

0

Wenn du nur schreibst, um Geld zu verdienen/bekannt zu werden, taugen deine Geschichten eh nichts.

Echte Autoren ist sowas egal. Und/Aber Fantasyromane sind seit HP Billiarden rausgebraucht worden. Da musst du ordentlich zu bezahlen.

LODR12 
Fragesteller
 13.04.2024, 12:39

Ja ich möche nur wissen ob es sich lohnt.. ich habe schon 95 seiten arial schrift 11 geschrieben.. also ich werde sie trotzdem fertigschreiben, hab ich etwas anderes behauptet in der Frage?

0
MarSusMar  13.04.2024, 13:22
@LODR12

Lohnen. Kann sich etwas, wenn du gute Bewertungen bekommst, andere wollen mit sowas Geld verdienen.

Ich hab mal 2 Romane an einen Verlag geschickt. Nix Fantasy nicht Liebesroman eher Thriller.

entweder 10.000 pro Buch in D, oder 3000 in der Schweiz

Warum da weniger? weil es nicht der Lohn ist, sondern die Gebühr fürs drucken. Du also zahlst.

0
LODR12 
Fragesteller
 13.04.2024, 13:24
@MarSusMar

Ja da muss man viel reininvestieren.. ohne nebenjob wird das schlecht was :)

0
MarSusMar  13.04.2024, 13:24
@LODR12

Glaubst du ehrlich das ein Nebenjob das hinbekommt???? ich definitiv nicht

0
LODR12 
Fragesteller
 13.04.2024, 13:26
@MarSusMar

Okay.. ich auch nicht wirklich.. kommt halt drauf an..

0