Lohnt sich das MacBook Air 2020?

5 Antworten

ja, klar. ich habe mir auch das mc air geholt. es ist super schnell und leise. im vergleich zum mcb pro ist es nur leicht langsamer. aber nicht der rede wert. es kostest auch nur max 1/4 von dem was das mcb pro kostet. ich habe mir vor 2 jahren das macbook pro geholt mit voller ausstattung für ca. 5000 € und jetzt das air für 1500 € und muss sagen dass das air super ist im vergleich zum pro. nicht viel langsamer. reicht für 90 % der dinge aus die man normal macht. kleine videos kannst auf dem air problemlos schneiden

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ich habe selber gerade erst ein MacBook Air bekommen und bin sehr zufrieden. Die Bildqualität ist der Hammer und ich kann super damit umgehen. Lohnt sich auf alle Fälle, ist zwar teuer aber man hat viel Spaß damit.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Das Air lohnt sich auf jeden Fall.

Allerdings solltest du auf keinen Fall die Basisversion nehmen, sondern die höchste Speicherausstattung und vor allem eine größere SSD! Beides ist bei Videoschnitt extrem hilfreich.

Sonst kommt es darauf an, welche Software du für die Schule brauchst. Das neue Air läuft mit macOS 11 und da ist noch nicht jedes Programm für angepasst.

JA! Das MacBook ist super! ABER Du muss schauen ob es schon alle Programme dafür gibt und du musst bedenken das es noch Fehler geben kann! Würde die Empfehlen in iPad zu kaufen wenn du es für die Schule benutzen möchtest! ist viel besser Durch die Kamera womit man Blätter Einscannen kann und man zeichnen kann! Sehr wichtig für die schule!

Was möchtest Du wissen?