Loch in Kunststoffwanne / Zysterne abdichten

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Versuche das mal so: Passenden Gummi- Flachdichtring oder O- Ring über das Gewinde des Hahns bis zur Auflagefläche schieben, Hahn durch das Loch stecken, innen einen zweiten Dichtring aufschieben, dann eine passende Wasserleitungs- Muffe dagegenschrauben. Nicht zu fest anziehen, da die Ringe sonst evt. nach außen gedrückt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich weiß leider nicht mehr wie das zeug heißt, du kannst im baumarkt eine "schwarze pampe" in dosen kaufen, mit der man beschädigte dachrinnen oder ziegel abdichten kann. in diesem zeug befinden sich lange glasfasern, die dafür sorgen, dass man sogar etwas breitere spalten damit zuschmieren und überbrücken kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, in einem Baumarkt kannst Du Dir einen Wasserhahn für eine Regentonne für kleines Geld kaufen. Er besteht aus Kunststoff, hat um das Rohr ein Gewinde und Dichtungen, sowie 2 Schrauben um das Gewinde, um es fest zu ziehen. Gruß Klaus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?