Loch in Glasflasche machen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Kommt darauf an, wo das Loch sein soll. In Flaschen mit nach innen gewölbtem Boden (alte Weinflaschen), kann man mit etwas Glück mittels Hammer und Nagel ein Loch schlagen. Der Schlag muss 'schnell' sein, das heisst mit kleinem Hammer (150-250 g) beherzt zuschlagen. Bei flachem Boden gelingt es vielleicht auch. Man muss aber eine Stelle finden, an der der Nagel Halt findet. Aber frag mal beim Glaser. Der kann vielleicht bohren.

Das solltest Du lieber lassen.

Frage iss zwar schon etwas älter, aber meiner Meinung nach keine ausreichende Antwort dabei. Hier mein Tip der 100% funktioniert: Die Flasche voll Wasser machen und mit 'ner Luftpistole draufschießen, wo Du das Loch hin haben willst. Wenn Du keine Lupi hast, müßteste mal ins Schützenhaus gehn. Vielleicht hilft Dir da jemand. Vielleicht geht's auch mit 'ner Flitsche. Hab ich aber noch nicht ausprobiert.

Was möchtest Du wissen?