Literatur für den Einstieg in die Quantenphysik?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Dann könnten auch Bücher von Roger Penrose interessant sein. Der bereitet diverse physikalischen Themen populärwissenschaftlich und philosophisch auf.

Allerdings gehört er wie zunehmend mehr Wissenschaftler zu denen, Ilya Prigogine wäre noch ein wichtiger Namen, die die klassische Quantenmechanik für eine ziemliche Fehlkonstruktion halten, deren größter Konstruktionsmangel in der Nichtbeachtung des Zeitpfeiles liegt. Haben sie recht, wäre z.B. die Stringtheorie hinfällig und die Emergenztheorie würde auch in die Quantenwelt einziehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von grtgrt
07.03.2016, 19:48

Als Einstieg in die Quantenphysik sind mit Sicherheit weder Bücher von Penrose noch Schriften von Prigogine geeignet. 

0
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?