Liquid selber mischen? Wo ist der Fehler?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Sarah,

ich kenne zwar die Angabe mit Tropfen, zum mischen ist sie aber sehr ungenau und nicht empfehlenswert.

Beim selber mischen zählt neben Hygiene, die Genauigkeit. Die erreicht man nicht mit Tropfen. Es gibt große und kleine Tropfen oder Spritzer.

20 Tropfen auf 10ml Base erscheinen mir recht viel. Die Angaben sind immer nur Empfehlungen des Herstellers. Oft müssen sie für den eigenen Geschmack korrigiert werden.

Eine grobe Faustregel sind 5% Aroma. Das wären dann 0,5ml Aroma auf 10ml Base. Bei minderwertigen Aromen (schwach konzentriert) können es auch 15% werden.

Zum selber mischen benötigst Du Zylinder, bzw. bei so kleinen Mengen kleine Spritzen. Nur dann bekommst Du ein genaues Mischungsverhältnis hin.

Was grundsätzlich nicht mehr stimmt ist Dein Mischungsverhältnis in Bezug auf die Nikotin Dosierung. Wenn Du Liquid mit 6mg/ml Nikotin herstellen möchtest, kannst Du mit 6er Base nicht viel anfangen. Durch die Zugabe von Aroma erhältst Du ein schwächeres Liquid, als 6mg/ml .

Grundsätzlich ist Dein Gedanke erst eine kleine Menge anzumischen richtig. Gleich 100ml Liquid anzumischen wäre in dem aktuellen Fall eine Katastrophe.

ABER: Du musst so mischen, dass Du jedes Liquid auch replizieren kannst. Dazu gehören % und ml Angaben.

Gruß, RayAnderson  😏

ich bekam eine 30ml flasche dazu. Also hab ich 30 ml base ( 6 mg nikotin ) mit 30 Tropfen Vanille Aroma gemischt. Ein schwächeres Liquid ist nicht mein Problem. Es ist viel zu stark

0
@SarahAusRostock

Hmmm... irgendwie passt alles was Du schreibst nicht zusammen.

Abgesehen davon, dass man eigentlich wissen möchte was man da mischt....

In Deinem Kommentar schreibst Du 30ml Base mit 30 Tropfen Aroma. Bei Deiner Frage waren es noch 20 Tropfen auf 10ml.

Eine 6mg/ml Nikotin Base bekommt man in keinem E-Zigaretten Geschäft in Deutschland. Das darf allenfalls als 10ml Nikotin Shot verkauft werden. Das wird in der Regel als 20mg/ml Nikotin Shot verkauft. Eine Nikotin Base als Flasche mit über 10ml ist verboten und wird schon lange nicht mehr verkauft.

Von privat wäre es etwas anderes. Da kannst Du auch eine Liter Flasche kaufen.

Vielleicht hast Du dem Verkäufer erzählt, dass Du Liquid mit 6mg/ml Nikotin mischen möchtest und er hat Dir daraufhin Nikotin Shots verkauft.

0

Warum ist dir das zu stark, wegen dem Aroma oder dem Nikotin?

Kannst du ein Foto machen oder deine "Zutaten" besser beschreiben.

Eine Angabe mit Tropfen ist eher ungewöhnlich, meistens gibt man das Aroma in Prozent an.

Gruß, Frank 

Wie heißt das Aroma? 

Am besten lässt es sich dosieren wenn du direkt 100ml anmichst.

Da muss du nicht groß nachrechnen 5% sind dan halt 5ml usw.

Wahrschienlich hast du wierklich zu viel aroma aber wenn du sagst wie es heißt kann ich da mehr zu sagen. Name des Herstellers und Name des Aromas selber.


Was möchtest Du wissen?