Licht in Abzugshaube, lauter knall?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Dann wird die Dunstabzugshaube wohl einen Kurzschluss verursacht haben und somit hat die Sicherung von dem Stromkreis der Dunstabzugshaube, Kühlschrank und ggf. Arbeitssteckdosen oder anderen ausgelöst.

Nun musst du in der Unterverteilung (Sicherungskasten) die Sicherung wieder einschalten, aber vorher am besten die Dunstabzugshaube ausstecken, denn diese wird wohl Defekt sein oder ggf. ist das Leuchtmittel der Dunstabzugshaube defekt.

Wenn du in deiner Unterverteilung (Sicherungskasten) nur Leitungsschutzschalter, also die Sicherungen mit dem Hebel verbaut hast, dann kannst du diesen ganz einfach wieder einschalten, aber wenn du Schmelzsicherungen (Sicherungen zum eindrehen) hast, dann muss ein Elektriker kommen oder du musst exakt die gleiche Sicherung wieder kaufen.

Du solltest auch schauen, ob ein RCD (FI) ausgelöst hast und diesen auch ggf. noch einschalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die glühlampe hats wohl zerhauen. das passiert zu weilen. was das mit dem strom betrifft. du hast mit sicherheit eine getrennte sicherung für licht und steckdosen in der küche. sicherung wieder rein, dann wird das schon okay gehen...

lg, Anna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Abzugshaube ausschalten, an den Sicherungskasten gehen und die Sicherung wieder einschalten. Dann nochmal versuchen, wenn die Sicherung wieder rausfliegt ist die Abzugshaube Schrott und muss außer Betrieb genommen werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da wird wohl eine Sicherung herausgeflogen sein. Das passiert,  wenn irgendwo ein Kurzschluss ausgelöst wurde. Suche nach dem Sicherungskasten in der Wohnung und schaue, ob ein Sicherungsschalter nach unten umgeschaltet ist. Den wieder nach oben umstellen und schauen,  ob der oben bleibt. Wenn nicht, dann mal alle Geräte, die über diese Sicherung abgesichert sind, vom Stromnetz trennen und nach und nach alle wieder ans Netz bringen, um zu schauen,  welches Gerät den Kurzschluss verursacht hat. Ich tippe auf die Dunstabzugshaube. Wenn du alle anderen Geräte wieder am Laufen hast, dann kannst du ja für das defekte Gerät nach der Arbeit einen Elektriker kommen lassen. LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von treppensteiger
02.06.2016, 17:17

Luftgefüllte Glühlampen verursachen im Einschaltmoment meist einen Kurzschluss. Hierbei wird die vorhandene Luft durch die Hitze des Glühdrahtes ionisiert, der entstehende Lichtbogen leitet dann den Strom fast so gut wie ein Kurzschluss.

Besonders betroffen sind Lampen die oft hohen Temperaturschwankungen ausgesetzt sind.

0

Da hast du in deiner Steckdosensicherungsstromleitung einen Kurzschluß drin. Wahrscheinlich ein Gerät ausgefallen.(Abzughaube) oder der Stromkreis war überlastet?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Von beiden Geräten die Stecker aus der Wand und einzeln an anderen (!) Steckdosen überprüfen . Ggf gab es in der Nähe einen Blitz der einen Überspannungsschaden verursacht hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die gefallene Sicherung in der Unterverteilung einlegen.

Wenn es so schnell nicht geht mit einem Verlängerungskabel zumindest den Kühlschrank mit Strom versorgen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mein Sicherungskasten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von michaela1958
02.06.2016, 07:07

dunsthaube vom stromnetz nehmen.. nichts hält ewig.. sicherung rein und fertig..

1

Schau mal nach den Sicherungen. Es kann sein, das die Denkenlampe auf einem anderen Kreis liegt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?