Licht ging nachts von alleine an... kann das sein?

8 Antworten

Das ist schon gruselig. Das erinnert mich immer sofort an "The fog - Nebel des Grauen". Aber ich bin sicher, dass es dafür eine technische Erklärung gibt. Und wenn ihr wenig Ahnung habt, solltet Ihr einen Fachmann ranlassen. Habe gehört, dass die dafür da sind.

Der Lichtschalter wird bestimmt einen Kurzschluss haben. Selber öffnen bitte nicht, kann gefährlich sein.

Hi sorry dass ich nochmals nachfrage, wenn der Lichtschalter nen Kurzschluss hatte, ist es dann normal dass es dann auch so klickt als wenn man ihn von hand einschaltet? (Ja, Baiaana, Du siehst, wir haben keine Ahnung von Technik) :-)

0
@Baiana

Ja, denke schon. Meinst Du jetzt im sicherungskasten? Da müsste sie ja noch drin sein, weil das Licht ja an ging.. oder hat der Lichtschalter noch ne eigene Sicherung?

0
@jezzybell

bin zwar nur Elektrotechniker aber es gibt für das Problem nur die Möglichkeiten, dass entweder mit dem Schalter etwas nicht stimmt oder in der Abzweigdose zum Schalter ist ein Kurzschluss, der den Schalter überbrückt

0
@Baiana

Hier gehört der Orden für logisches Denken hin...! Baiana weiß auch nicht mehr über Elektrizität als der Fragensteller...macht es Sinn dann zu antworten?

0

Kurzschluss? Und wie ist dann das Klicken im Schalter zu erklären?

0

Tote Tante wollte euch warnen? Die Frage ist nun, wie man das Einschalten einer Lampe als Warnung verstehen könnte bzw. was man als wundergläubiger Mensch da hinein interpretiert.
Als Elektriker kenne ich solche Fälle aus meiner Berufserfahrung und JoWaKu hatte recht.
Jeder Schalter hat unter der Wippe eine Feder in Form einer Zunge, daher kommt das Klicken beim Schalten. Diese Zunge kann verrutschen oder brechen, dann kann es zu oben beschriebenem Phänomen kommen. Schalter austauschen, dann geht es wieder.
An diesem Fall kann man wieder sehen, wie die Unwissenheit der Menschen Angst und Irrglaube verbreitet.

Dankeschöööön JoGerman!!! Schlafen seit dem Tag im Wohnzimmer auf der Couch, weil ich so ein Schisser bin, dank Dir werden wir jetzt mal überlegen wieder rüberzuwandern :-)

0
@jezzybell

Sehe grade, dass du geistergläubig bist. In dem Fall wird es schwer sein, jemanden zu überzeugen, dass es nur ein vollkommen natürliches Ereignis ist/war.
Früher glaubten die Menschen auch mangels Wissen, dass bei einem Gewitter der liebe Gott mit seinem Pferdewagen über den Himmel fährt und die Blitze durch die eisernen Räder entstanden. Aus heutiger Sicht reiner Müll, aber Gläubige gibt es immernoch überall,
deshalb ist meine Maxime: Wo Wissen aufhört, fängt Glaube an.

0
@JoGerman

Naja, eigentlich glaub ich nicht an Geister, aber in dem Moment als das Licht anging, war das so ein komisches Gefühl, hab ich noch nie zuvor erlebt, darum meine Angst :-) Das mit dem gekippten Schalter dachte ich mir ja auch, wusste eben nur nicht, dass er auch kippen kann obwohl er eigentlich von aussen ersichtlich eingerastet ist.... aber da ihr das ja hier mehr oder weniger so bestätigt habt, dass das sein kann ist ja wieder gut :-) Danke jedenfalls nochmals!

0

GEIST VOR MEINEM BETT..........

strong text Hallo,ich muss euch nun was erzählen: Vor ein paar Tagen...als ich mich schlafen gelegt habe,bin ich wegen eines Geräusches verwacht,plötzlich stand jemand vor meinem Bett...ich fragte diese Gestalt wer sie sei,doch es kam keine Antwort...ich merkte dass es niemand von meiner Familie sein konnte,diese Gestalt setzte sich auf mein Bett und starrte mich an,als ich den Lichtschalter fand und das Licht an ging war alles wieder weg...Gestern Abend das selbe,ich träumte von einem Unfall,plötzlich nach diesem Traum stand diese Frau die in meinem Traum gestorben ist,vor meinem Bett und starrte mich an!!!....als das Licht anging war sie weg und man sah nur noch ein weisses Licht.....Ich weiss nicht was ich tun soll!!!! kann mir jemand helfen???

...zur Frage

Skyrim: Kann kein Kind adoptieren

Hallöchen zusammen!

Ich hab das Gefühl, dass ich bereits das ganze Internet durchsucht hab nach einer Antwort. Ich habe jetzt Skyrim Hearthfire und es geschafft, mir ein hübsches Haus (Haus Windstad) zu bauen. Ich habe außerdem ein Schlafzimmer, eine Küche und einen Alchemieturm angebaut. Für das Schlafzimmer habe ich zwei Kinderbetten und zwei Kindertruhen gebaut, einen Kleiderschrank und was sonst noch so ging. Im Weisenhaus in Rifton will mir die Frau (die andere, Grelod ist schon tot) kein Kind geben, weil ich keinen Platz dafür habe. Und Lucia in Weislauf kann ich auch nicht adoptieren, weil ich nur sagen kann, dass ich kein Zimmer für sie habe.

Was mache ich falsch?

...zur Frage

Habe ich das Stromkabel angebohrt?

Ich bin gerade dabei umzuziehen und habe in der neuen Wohnung Hängeschränke an der Wand befestigt. In der Mitte hängt eine Lampe, die definitiv ging, als die Schränke noch nicht angebracht waren. Beim bohren hatten wir das Licht an, dann hat es ein paar Sekunden gedauert und das Licht ging aus. Nun geht das Licht gar nicht mehr (haben schon mit anderen Glühbirne probiert). Allerdings gehen ringsherum alle Steckdosen und sonstige Lichter. Ist es möglich, das wir das Kabel angebohrt haben?

...zur Frage

Mz 125 sm Zündung geht nicht?

Hey erstmal.. Ich habe eine mz 125 sm Baujahr 2002 und habe jetzt das Problem,dass wenn ich die Zündung anmache nichts passiert. Habe eine neue Zündkerze und Batterie die ich auch aufgeladen hatte. Ging erst und als ich sie nochmal anmachen wollte beim starten machte es "klick" und es ging nichts mehr kein Licht, kein Tachometer nichts..Dann ging es ganz kurz einmal nach mehrmaligem Zündung an machen und als ich sie starten wollte wieder klick und alles war aus.. Woran könnte es liegen? Danke schonmal für die Antworten :)

...zur Frage

Schalter tot, Licht brennt, kein Klick mehr wieso?

Hallo zusammen,

heute habe ich eine Lampe im Wohnzimmer installiert. Nach der Installation Licht angemacht und es ging nicht. FI Schutzschalter hat seinen Job gemacht. Wohl in einer Minute des Blackouts habe ich den Schutzschalter ausgestellt und beim "normalen" Schalter hat es geblitzt. Danach habe ich gemerkt, das sich zwei schlecht isolierte Kabel berühren. Das habe ich behoben, Schutzschalter angemacht, "normalen" Schalter angemacht und siehe da - es funktioniert. Jetzt ist nur das Problem, dass der stinknormale An- und Ausknopf aus irgendeinem Grund nicht mehr die Lampe auschlaten will. Sie leuchtet die ganze Zeit! Es gibt auch das typische "Click" nicht mehr beim betätigen. Was ist denn da los? Irgendwass durchgebrannt?

Tschau Vaneo

...zur Frage

Was hat die Erdung mit der Funktionalität eines Wechselschalters zu tun?

Ich habe im Schlafzimmer einen Wechselschalter, mit dem ich das Licht von der Tür bzw. vom Bett aus steuern kann. Anfangs hatte ich dort jedoch nur eine Baustellenfassung mit Glühbirne installiert. An dieser Fassung war klarerweise die Erdung nicht angeschlossen. Das hat dazu geführt, dass der Wechselschalter nicht richtig funktioniert hat. Ich konnte die Lampe dann immer nur an dem Schalter abdrehen, an dem ich sie auch aufgedreht habe. Seitdem ich die echte Deckenleuchte installiert habe, die nun natürlich auch die Erdung nutzt, funktioniert der Wechselschalter wie erwartet. Woran liegt das bzw. was hat die Erdung mit dem Wechselschalter zu tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?