Lehrerin schneidet Haare eines Schülers ab...

111 Antworten

Hallo,

Ist das eine Scherzfrage? Denn ich stelle mir gerade vor wie meine Lehrerin eine Schere rausholt und dem aus der (z.b) ersten Reihe ein Haar abschneidet; dann sagt "Das darfst du bei mir auch machen!!" Komm Schon, dass ist ziemlich unrealistisch, oder? o.O

Naja ich stimme den anderen zu. Das ist (rechtlich gesehen) Körperverletzung.

Wenn es stimmt sage es doch deiner/m Mutter/Vater und der würde es auf dem Elternabend ansprechen oder der Vater/Mutter des Jungen könnte mal die Lehrerin fragen wieso sie das getan hat.

Ist schon ziemlich komisch x'D

LG Blue (:

Nein, das ist natürlich keine Scherzfrage. Und genau so ungefähr ist es auch passiert ;)

0
@watsonemma

Warum hat sie das den gemacht?! Das ist krank und sollte gemeldet werden O.o xD

0

Wie war denn die Situation? Hat sie es vorher angekündigt, als Strafe quasi oder kam sie einfach mal so mit ihrer Schere und dann schnipp schnapp? Macht sie öfter solche Sachen?

Wenn es kein Gesetz gibt, das das verbietet, dann darf sie das. Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass es ein gesetz gibt, das Lehrern verbietet, ihren Schülern Haare abzuschneiden haha :D

Er könnte sich beim Rektor beschwerer, allerdings würde er dann einen Krieg mit der Lehrerin anfangen und weil sie es ja nur als Witz gemeint hat, sollte er sich wundern, sie schief angucken und dann ignorieren...

Doch, natürlich gibt es so ein Gesetz. Es heisst Körperverletzung.

4

Kleiner Scherzkeks, was? Wäre aber interessant, wie du reagieren würdest, wenn dir jemand die Haare abschneidet.....

Natürlich gibt es kein Gesetz, dass Lehrern explizit verbietet, Schülern die Haare abzuschneiden. Aber es gibt eins, welches besagt, dass Körperverletzung strafbar ist. Denn nichts anderes hat sie hier getan :-))

0
@Huckebein

Per iure hat sie. Andererseits würde ich mich wegen einer Haarsträhne wohl auch nicht soooo aufregen -.-

0
@Bambi1964

Es geht ja nur um die Tat an sich. Da hat die Lehrerin Körperverletzung begangen. Punkt. Wie man darauf nun reagiert, steht auf einem ganz anderen Blatt. Das bleibt ja jedem selbst überlassen. Ich persönlich würde das auch nicht so hinnehmen. Wenn man sowas durchgehen lässt.........wer weiß, was noch passiert. Wenn jemandem nicht die Konsequenzen seines Handelns gezeigt werden, werden derartige Übergriffe mit der Zeit möglicherweise heftiger.

0

Natürlich gibt es ein Gesetz dafür.Es lautet Körperverletzung.

0
@wildeente

Naja, ich muss zugeben, dass ich mich mit Gesetzen nicht so auskenne, aber ich bin davon ausgegangen, dass es nicht zu Körperverltzung zählt, weil Haare ja (zumindest der Teil, den sie abgeschnitten hat) abgestorbenes Material sind und sie ihn ja nicht verletzt, weil es keine Wunde ist, die sein Körper heilen muss und es keine Risiken für ihn mitbringt... Aber wie gesagt, ich weiß nicht, wie die offizielle Definition von Körperverltzung ist, aber mir erscheint meine Erklärung logischer :D

0
@La123

Körperverletzung wird dann begangen, wenn die körperliche Unversehrtheit des Betroffenen Schaden nimmt. Das muss also nicht zwangsläufig mit Schmerzen zu tun haben.

0

Es ist auch gut möglich das die Lehrerin ihre "Macht" ausüben will und es dem Mädchen vielleicht egal ist,weil ihr die Lehrerin vlt. droht. Ich würde an deiner Stelle mit dem vertrauenslehrer sprechen oder mit dem Rektor evt. Ich finde es eine Frechheit mal einfach einer Frau die Haarsträhne abzuschneiden. Das es unter die Körperverletzung fällt egbe ich elbkatze64 recht.

Hoffe konnte helfen ._.

mfg ahmet

NATÜRLICH DARF SIE DAS NICHT !ich finde es egal,wie man dieses TUN juristisch tituliert,das kann jeder gute Anwalt deffienieren,aber es ist eine Unverschämtheit,ein Übergriff ,eine Missachtung des Schülers es hach,mir fällt vor Empörung kein Wort mehr ein.....ich wär am nächsten Tag in der Schule und würde die Frau zur Rede stellen und es hätte Konsequenzen.

Das ist Unrecht ganz klar, aber wenn es ihn nicht juckt, ist das kein Problem. Sollte es ihn stören, hätte er den Fall dem Direktor der Schule melden sollen und die Lehrerin kassiert sicher darauf einen Verweis der Schule und ein Gespräch mit der Schulleitung.

Was möchtest Du wissen?