Lehrer will Attest?

12 Antworten

In der Regel muss eine Attestpflicht innerhalb einer Kalssenkonferenz mit allen anwesenden Lehrern beschlossen werden. Ein Lehrer allein kann so etwas nicht ohne weiteres verlangen. Kann aber in verschiedenen Schulen und Bundesländern unterschiedlich sein. Im Zweifel die Schulleitung fragen.

In der Regel muss eine Attestpflicht innerhalb einer Klassenkonferenz mit allen anwesenden Lehrern beschlossen werden. Ein Lehrer allein kann so etwas normalerweise nicht ohne weiteres verlangen.

Das kann aber in verschiedenen Schulen und Bundesländern unterschiedlich sein. Im Zweifel die Schulleitung fragen.

Ja, das darf sie. Ich bin früher trotz aller Atteste und nachdem ich lange im Krankenhaus war sogar zum Schularzt geschickt worden, wo es drum ging ob ich die Schule noch weiter machen kann. Warum bist Du so oft krank?

Die Landesgessetzlich regelungen sind sehr unterschiedlich.

Jedoch ist es in den meisten Bundesländern so, das die Lehrer bei gehäuften Erkrankungen ein Atest sofort verlangen können

Wohne in Rheinland-Pfalz :)

0

Ja, sie darf das. Wenn jemand viel fehlt - egal aus welchen Gründen - wird das an den meisten Schulen so gemacht.
Du hast ab jetzt eine Attestpflicht und musst dich daran halten.

Aber ein Artest kostet 5€🤔

0
@Charleylovexx

Ich muss für ein Attest bei meinem Hausarzt keine Extra-Gebühr bezahlen. Allerdings brauche ich auch nicht oft ein Attest. :-))

0
@ich500

Nein, das ist leider nicht so. Auch Kassenpatienten können pro Attest 5 Euro in Rechnung gestellt werden. Macht zum Glück nicht jeder Arzt. Ich würde den Arzt einfach um eine ganz klassische AU ("Gelber Schein") bitten . der kostet nie etwas.

2

Was möchtest Du wissen?