LED-TV auf einmal sehr dunkel, selbst reparieren?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Sie sollten es machen und nicht du. Versuche nicht das Gerät aufzuschrauben egal ob es eingesteckt ist oder nicht!!! Entweder machst du das Gerät ganz kaputt oder du holst dir einen tödlichen Stromschlag.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gluglu
28.03.2016, 18:10

Naja... ganz so schwarz würde ich das jetzt nicht sehen!

0
Kommentar von joo44
28.03.2016, 18:14

Nur zu deiner Sicherheit.

0

Elkos meinst du. lass es von jemand machen der Ahnung hat wenn dein Vater/Bruder sich damit auskennen können die mal schauen ob die es Reparieren können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die hintergrundbeleuchtung ist ausgefallen, warscheinlich ist die treiberplatine im brummer. ein guter radio und fernsehtechniker könnte sie sogar wieder in stand setzen. mit 100 € kannst du bei dem arbeitsaufwand der dahinter steckt aber schon mal rechnen.

lg, Anna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Leben ist halt keine Dokumentation und wenn Du Teile verbaust, dann keinesfalls "irgendwas" sondern "das"! Warum wendest Du Dich überhaupt an das Forum wenn Du 2 Elektroniker in der unmittelbaren Verwandtschaft hast? Muß ich jetzt nicht verstehen...

Bevor Du / ihr in irgendeiner Form an der Kiste Hand anlegt solltest Du erst mal prüfen, ob noch Garantie auf dem Gerät ist. Wenn ja, dann Finger weg und das Gerät zur Garantiereparatur bringen! Sollte keine Garantie mehr drauf sein dann wende Dich an Deinen Vater / Bruder und schau erst mal zu, wie man bei sowas rangeht. Es besteht hier auch die Gefahr eines nicht unerheblichen Stromschlages wenn Du als Laie da drin rumfingerst.... abgesehen davon, daß die Elektronik kein Spielzeug ist und nicht umsonst von Fachmännern repariert wird. Oftmals ist es so, daß es sich ursprünglich um einen kleinen Allerweltsfehler gehandelt hat aber das Gerät durch den unsachgemäßen Eingriff des Laien so stark beschädigt wurde, daß man das Ding entsorgen kann. Das beginnt schon beim Öffnen des Gehäuses!

Mfg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Soo einfach ist das nicht.Die Platinen haben mehrere Schichten,genau wie beim PC.Entsorge das Teil und kaufe Dir was neues.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nachdem du nur schemenhaft etwas erkennen kannst, ist wahrscheinlich die Hintergrundbeleuchtung (Leuchtstoff hinter dem LED-Panel) ausgefallen. Das könnte ein Elektroniker in den Griff bekommen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist durchaus möghlich,d ass das Netzteil für die LED-Hintergrundbeleuchtung gestorben ist. Nun kann das Netzteil für diesen Teil aber durchaus mit auf einer Hauptplatine integriert sein, und das ist auch sehr wahrscheinlich bei solchen billigen Geräten. Daher wird eine Reparatur wahrscheinlich schwierig. Man kann durchaus nachschauen, aber ich sehe die Erfolgssausichten eher als schlecht an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?