LED Stripes ausversehen abgeschnitten, was tun?

4 Antworten

Jedes Segment hat an den Trennstellen Lötpads. Schneidet man den Stripe so, dass die Lötpads halbiert sind, so kann man sie "auf Stoß" wieder zusammenfügen.

Dazu auf eine sauberen glatten Fläche ein paar cm der Schutzfolie abziehen und den ersten Stripe aufkleben. Dann den zweiten Stripe direkt dagegen legen und ebenfalls aufkleben - Die halbierten Lötpads liegen sich jetzt genau gegenüber.

Mit dem Lötkolben beide Seiten der Lötpads erhitzen und diese dann mit Lötzinn benetzten. Dabei sollte eine leichte Halbkugel entstehen, damit die Lötstelle mechanisch belastbar wird.

Sind die Lötstellen abgekühlt, dann die Stripes jeweils von außen bis zur Schnittstelle wieder abziehen und den Klebeboden wieder mit der Schutzfolie abdecken.

Fertig!

(Quelle: isolicht.com)

 - (Computer, Technik, Technologie)

...diese LED Strips haben sog. Sollschnittstellen (aufgedruckt, erkennbar). An diesen lassen die sich problemlos durch löten, oder mit Hilfe entsprechender Verbindungsteile weiter verbinden...

Wird ziemlich knifflig, aber unmöglich ist es nicht.

Woher ich das weiß:Beruf – 50 Jahre IT

also löten wird möglich sein??

0
@TheFatOG

...mit entsprechender Lötausrüstung und Erfahrung problemlos möglich...

1
@HerbieSig

okay mein vater kann das gut dann geb ich ihm mal bescheid danke

0

Das kann man doch an jeder Trennstelle trennen und wider zusammenlöten.

Mach ich seit jahren so

...wenn man es denn "kann" und die entsprechende Löttechnik hat...

1

Was möchtest Du wissen?