Leberwerte ~80 wegen Eistee?

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Sechs Liter Eistee zu trinken klingt schon mal unnormal. Selbst 6 Liter Wasser trinken ist nicht OK. Dein Arzt sollte mal deine Zuckerwerte nehmen. Du schüttest dir täglich alleine 1 Pfund Zucker runter. Durch dein Übergewicht ist die Leber auch verfettet. Du kannst zusehen wie du täglich dein Gewicht steigerst durch den Zuckerkonsum.

Klar, kann es von dem Eistee kommen. Wenn Du schon diese Mengen trinkst, dann mach Dir den Eistee selber. Schwarzen Tee kochen, abkühlen lassen, evtl. Pfirsichsaft hinzugeben, aber ohne Zucker oder Süßungsmittel. Kalt stellen.

Indirekt ja, 6 Liter entsprechen 2700 Kalorien, das ist wahrscheinlich mehr als dein kompletter Tagesbedarf, wenn du dauerhaft über deinem Tagesbedarf liegst nimmst du zu, ob das nun von Eistee, Süßigkeiten, Schweinshaxn oder sonstwas ist.... dadurch verfettet auch die Leber....

6 Liter dieses Eistees entsprechen 1670 kcal.

0

*Die Leber in höchster Not

Selbst ein so geduldiges und für jede Aufmerksamkeit dankbares Organ wie die Leber gerät jetzt aus der Fassung. Sie hat enorme Schwierigkeiten , einzuordnen, was da eintrifft. Die übermäßige Zuckermenge schockiert sie, die Fremdartigkeit des Zuckers stößt sie ab - und sie wundert sich , dass mit dem stark zuckrigen Blutstrom kaum ein brauchbares vitales Stöffchen oder ein Spurenelementchen mitgekommen ist.

Lesen Sie mehr unter: http://www.zentrum-der-gesundheit.de/zucker.html#ixzz2vpDvrNos *

Eigentlich solltest Du in Deinem Alter etwas vernünftiger sein. 6 Liter!!!!! Eistee trinken, ist das ungesündeste was Du machen kannst. Eine falsche Ernährung kann die Leber schädigen. So kannst Du an einer sogenannten Fettleber erkranken. Diese kann Leberkrebs auslösen. Im schlimmsten Fall versagt das Organ völlig, und das kann tödlich enden. Du solltest mit Deinem Arzt reden und eine gesunde Ernährung vorziehen. Trinken solltes Du vorallem Wasser und auch nicht mehr als 3 Liter. Und das schnellstens.

Leberwerte steigen normalerweise nicht durch Zucker. Eher schon der Blutzuckerspiegel. Aber wenn in dem Eistee Zusatzstoffe sind, kann es schon sein, dass du darauf reagierst. Such dir was anderes zum Trinken. Am besten ungesüßt, und esse stattdessen lieber was.

Wenn du bei dieser Ernährungsforn bleibst, wirst du in der Zukunft nicht nur erhöhte Leberwerte haben, sondern vermutlich auch noch andere Krankheiten bekommen, wie z.B. Diabetes.

Du solltest nochmal zum Arzt und das mit ihm besprechen. Vieleicht schickt er dich zur Ernährungsberatung.

Hallo, Es kommt drauf an, wie du dich sonst ernährst. Alkohol, Medikamente, fette Speisen, Fertiggerichte, alles kann die Leberwerte erhöhen. Dein Arzt könnte dich zu einer Ernährungsberatung der Krankenkasse schicken. Hoffentlich beobachtet er diese Werte regelmäßig, es könnte auch eine andere Erkrankung vorliegen.

du nimmst mit diesem Eistee in diesen Mengen etwa 400 g Zucker jeden Tag zu dir.. das ist ein halbes Päckchen .. odr anders ausgedrückt .. 154 Würfelzucker..

davon erhöhen sich nich nur die Leberwerte sondern auch alle anderen organe werden früher oder später streiken.. sofort damit aufhören!

Ob deine Leberwerte darunter leiden, kann ich dir nicht sagen, aber warum tust du das?! Deine Ernährung ist super ungesund.

Trink Wasser und (bevorzugt Kräuter-)Tee, iss sack viel Obst und Gemüse und beweg dich lieber als 6L Eistee zu trinken und kaum was zu essen.

Zucker, Fett, weißes Mehl meiden. Dann nimmst du ganz natürlich ab und die Werte sollten dann besser werden.

6L Eistee am Tag ist sehr viel, denn im Eistee ist sehr viel Zucker enthalten.

Um effektiv und gut abzunehmen, sollte man sich gesund ernähren und viel Sport machen.

Statt zuckerhaltigen Getränken sollte man Wasser oder selbstgemachten Tee trinken.. (also mit kochenden Wasser und Teebeuteln =D )..

Denn man kann sich auch durch falsches Abnehmen den Körper sozusagen ruinieren!

MfG CarolaA.

6 Liter ist extrem viel! Es ist zwar gut, dass du viel trinkst, jedoch solltest du lieber mehr essen! Versuch ansonsten mal von deiner "Eisteesucht" wegzukommen bzw. Wasser zu trinken oder andere Getränke.

Ich habe sonst nur am Wochenende erhöte Leberwerte...

hallo, LordPhyro, 6 l Eistee? Wie kriegst du so viel runter ? Normalerweise trinkt man 2-3 ltr. Gekaufter Eistee ist sehr gesüßt. Vielleicht bist du ja schon von dem Süßen abhängig. Ich würde auf jeden Fall dieses Flüssigkeitskonsum auf die Hälfte einschränken und mehr Obst essen, das ist auch süß.

Was möchtest Du wissen?