Lateinische Sprüche bezüglich Gott?

6 Antworten

Wenn dir der Inhalt eh wurscht ist, nimm doch einfach "deus" (= Gott). Je kürzer desto günstiger und schmerzärmer. Außerdem bist du schneller wieder draußen und kannst die übrige Zeit noch für was Besseres nutzen.


LG
MCX

Deus vult

Wird immer wieder gerne genommen, wenn es darum geht, etwas zu begründen, was rational nicht zu begründen ist.

1.Homo proponit sed deus disponit-->Der Mensch denkt, Gott lenkt

2.Deo volente-->Mit Gottes Wille

3.Introite, nam et hic dii sunt-->Tretet ein, denn auch hier sind Götter

4.Oremus-->Lasst uns beten

Die hab ich alle von der Seite:

http://www.programmwechsel.de/sprueche-zitate/latein-sprueche.html

Lg mlgneumann

Hey ^^

zu 1. "sed" wurde ausgelassen: "Der Mensch denkt, aber der Gott lenkt"

zu 2. mit Gottes Willen

zu 3. => intrate

Sonst müsste das passen

0
@DieChemikerin

Danke dafür und sorry für das schlechte Latein.

Wie gesagt ich hab das alles von dieser Internetseite.

0

Deo volente

Ist das nicht eher ein Deodorant, das will aber nicht hilft...?!?   ;)))

2

Was möchtest Du wissen?