Was bedeutet Deus maximus auf deutsch?

4 Antworten

Bei Lateinischen Inschriften werden unwichtige Wörter gerne mal weggelassen, insbesondere das "ist" = est am Ende.

Komplett müsste der Spruch heißen: Deus maximus est = Gott ist der Größte

Sehr hilfreich Danke

0

Deus maximus  -  das kann bedeuten:

- ein sehr großer Gott;

- der größte Gott;

- der höchste (i. S. von: der wichtigste) Gott.

Ich denke, dass die dritte Übersetzung wahrscheinlich die ist, die du suchst, aber das kann man natürlich nur entscheiden, wenn man den Zusammenhang kennt, in dem dir "Deus maximus" untergekommen ist.

MfG

Arnold

Auf dem shirt eines rappers steht deus Maximus, meint er dann dass er selbst der größte Gott ist, oder sagt er damit dass Gott am größten ist?

0
@xVoLtaRuS

er sagt damit auf latein allahu ackbar....

mein gott, lern zwischen den zeilen zu lesen

3
@xVoLtaRuS

Oh, das ist schwierig zu entscheiden. Man müsste wissen, ob der Rapper ein religiöser Mensch ist oder eher das Gegenteil. Wenn er religiös ist, dann könnte es bedeuten: Gott ist der Größte/Höchste. Ist er nicht religiös, ein Atheist, dann meint er sich vielleicht selbst und hält sich für "den größten Gott". Kennst du den Rapper näher, weil du vielleicht sein Fan bist?

0

Danke für die hilfreichen Antworten :)

0
@xVoLtaRuS

Gerne geschehen. Was ich allerdings bemerkenswert finde: ein muslimischer Rapper, der Gott in Latein, der Sprache des katholischen Christentums, preist.  :-)

0
@ArnoldBentheim

sein label heißt auch so

das ist takkiya, wenn er es allahu ackbar genannt hätte, hätte er wohl wenige kunden in der westlichen welt

1

Größter Gott!

Der Boxer Cassius Clay, später Muhammad Ali, sagte auch von sich:
"I'm the greatest!"

Und wahrlich, er war der Größte, was man nicht von allen sagen kann, die es gern sein wollen.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung – Unterricht - ohne Schulbetrieb