Lassen sich Flüssigkeiten komprimieren?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Kompressibilität zum Beispiel von Wasser beträgt 4,6 10^(-10) m2/N. Im praktischen Leben vernachlässigbar, unter Extrembedingungen nicht. Soweit ich informiert bin werden die Hersteller von Dieseleinspritzpumpen bereits mit dieser Eigenschaft nicht-idealer Flüssigkeiten konfrontiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man kann nur unter sehr hohem Druck, deshalb kann man auch Hydrauliköl verwenden bei der Aufzugstechnik. Genaueres hier im Link:

http://e3.physik.uni-dortmund.de/~suter/Vorlesung/Physik_A3_WS02_03/2.7_Hydrostatik.pdf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Onkel hat recht, es geht nicht, du bekommst in eine 1 Literdose nur einen Liter Flüssigkeit rein. Bei Gasen sieht es schon wieder anders aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?