Kurdische Ehen, werden die geschieden?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Eine Bekannte hat einen Kurden geheiratet. Der war schon mal geschieden (von einer Deutschen) und sie lebt zur Zeit getrennt und will sích scheiden lassen. Wie es ist, wenn beide Kurden sind, weiß ich nicht. Jedenfalls darf die Frau sich bestimmt nicht scheiden lassen, wegen der Tradition. Ich kann mich aber auch irren.

ich bin eine kurdin.. bei uns ist es so das wenn kurden heiraten und sich dan scheiden möchten ist es kein problem.. vor vielen jahren war das für uns schande wenn man sich scheiden lässt also für die frauen.. doch heutzutage scheiden sich viele.. was bei den türken anders ist das sie gleich sich scheiden lassen aobald sie sich net mehr verstehen. sie arbeiten nicht dran sie versuchen es nicht so wei früher zu machen. wir kurden geben nicht so leicht auf . wir kämpfen bis es nicht mehr geht und dan lassen wir uns scheiden. das ist der unterschied. auch bei türken und kurden sind einige familie die ihre töchter deswegen umbringen.. doch nicht alle sind so, es kommt auf die familie an wie sie aufgewachsen sind. bye :-)

So dumm wie du kann man doch nicht sein...bei ihrer Frage geht es um kurden-Ehe...aber du schwach*** kommst hier mit Türken! So seid ihr nunmal, egal um was es geht, immer die Türken noch mit einmischen, und euch selber versuchen zu beweisen, wie toll ihr doch seid wie schlecht wir Türken sind...ihr habt traurige Türken-Komplexe, und wenn ich euch nicht hassen würde, hätte ich Mitleid mit euch ;) Ausserdem hast du keine Ahnung über die Türken-Ehe...!

0
@Turkyurekli

Wirf nicht alle Kurden in einen Topf. So seid ihr türken Halt ;) 

0

Nura, das ist schwierig, Kurden sind ein wenig anders als die Alleviten. Aber auch Kurden können sehr tolerant sein. Ich kenne eine Kurdin, die muß jeden Tag 5mal beten, aber Scheidung ist für sie kein Fremdwort und sie ist aus Anatolien- Wir sind befreundet, und ich bin evangelisch und bete nur, wenn ich will.

Was möchtest Du wissen?