Kündigung bei Manpower

5 Antworten

Die Äußerung "soll ich dann krank machen" gegenüber dem Kunden ist ein derber Schlag ins Gesicht. Das war ungünstig.

Google mal nach dem Urteil:

Bundesarbeitsgericht, Urteil vom 22. Februar 2012 - 5 AZR 765/10 - Vorinstanz: Landesarbeitsgericht Sachsen-Anhalt, Urteil vom 5. Oktober 2010 - 6 Sa 63/10 –

Überstunden stehen dir zu, entweder als Abfeiern oder Auszahlung.

Wenn kannst du dich auch per Anwalt beraten lassen. Entweder vor Ort mal zum Anwalt gehen oder über www.frageinenanwalt.de . Dort bekommst du auch recht zeitig ne Antwort, je nachdem wieviel Einsatz du gibst.

Ich bin jetzt bis einschließlich , Sonntag krank geschrieben.

Aber tausend dank für eure Antwort. Das beruhigt mich schon etwas

Keine Ursache. Zumal Manpower von all den zeitarbeitsfirmen eine der schlimmsten ist. Kenne jemanden, der dort gearbeitet hatte und für 5,36€/Std. brutto als Staplerfahrer im Dreischichtbetrieb tätig war.

Überhaupt hat Manpower branchenintern einen sehr schlechten Ruf. Ist für dich auch besser, wenn du da weg kommst. Zeitarbeit ist moderne Piraterie. Wobei...

Bei Piraten gabs trotzdem sowas wie Ehre und gewisse moralische Einstellungen. Kein Pirat hat je einen anderen angegriffen - war ein ungeschriebenes Gesetz. Nur Jack Teachum hat sich über diese Regel gestellt. Er war der einzige, der diese Regel brach. Insofern... Zeitarbeit ist schlimmer als Piratiere. Sollte man mal drüber nachdenken

(und falls sich jemand fragt, was verzapft der fürn Sche***, ich war selbst in der Branche ne Zeit lang tätig - intern in einer Niederlassung. Ich kenne die krummen Spiele. Leider...)

0

Ausbildungsverhältnis beendet - Überstunden ausbezahlt?

Hallo Ich habe eine Ausbildung zur gärtnerin im Fachbereich hatten -und. Landschaftsbau abgeschlossen. Ich habe sie jetzt beendet und habe morgen einen Termin mit meinem Chef was jetzt mit meinen übrigen Überstunden ist. Ich arbeite nicht mehr in dieser Firma also kann ich die auch nicht abfeiern. Was passiert jetzt mit den Überstunden?? Kann mir jemand greifen? Brauche am besten sofort eine Antwort da ich morgen den Termin schon habe :( Danke schon mal Lg

...zur Frage

Überstunden unter 18 Jahre - Azubi?

Hallo,

darf ich FREIWILLIG Überstunden unter 18 Jahre machen?

Ich bin im 1. Lehrjahr (Industrie) und noch 17 Jahre alt. Momentan mache ich jeden Tag etwa 1/2 h (hatte auch schon öfters 1h) Überstunden am Tag. Ist das gesetzlich erlaubt, wenn ich unter 18 Jahre bin. Von meiner Firma habe ich das OK (muss die Stunden irgenwann abfeiern - keine Auszahlung). Ich habe jede "gerade Woche" 1 Tag pro Woche Berufsschule und jede "ungerade Woche" 2 Tage Schule (werden jeweils immer mit 8 h verrechnet). Wichtig ich werde nicht, wie bei anderen Fragestellern auf GF, dazu gezwungen... im Gegenteil - ich will mir einfach einige Stunden ansparen und sobald das Wetter besser wird sie abfeiern :)

Danke

...zur Frage

Überstundenauszahlung bei Firmeninsolvenz?

Ich habe 2010 insg. 250 Überstunden geleistet und werde diese 2011 entweder abfeiern oder auszahlen lassen. Diese Vereinbarung besteht mit meiner Firma. Nun habe ich aber erfahren, dass wir evtl. im Frühjahr Insolvenz anmelden. Ist dann mein Überstundenkonto verfallen, oder erhalte ich noch meine Überstunden bezahlt?

...zur Frage

Bekomme ich Überstunden vergütet wenn der Arbeitgeber Insolvenz anmeldet?

Ein Bekannter hat noch 8000€ Überstunden, da aber seine Firma Insolvent ist, soll er diese nun nicht mehr ausgezahlt bekommen können, aber abfeiern darf er sie auch nicht, dann könne die Firma “ja gleich dicht machen“... Normal sind aber doch Lohnforderungen das erste, das im Falle einer Insolvenz ausgezahlt wird. Was ist denn jetzt richtig?

...zur Frage

Abmahnung wegen zu spät eingereichter Stunden Zettel ?

Moin

Kurz zu mir ich bin azubi und Lehrern Elektrikerkin wir müssen montags bis 16uhr unseren Stunden Zettel abgeben.

Jetzt zu meiner Frage und zwar bin ich Sonntag krank geworden und habe meinen Projektleiter Bescheid gegeben.

Montag um 7 habe ich in der Firma angerufen und Bescheid gegeben das ich krank bin gegen 10 habe ich wieder in der Firma angerufen und Bescheid gegeben das ich eine Woche krank geschrieben bin. Habe dann denn stuundenzettel und die krankmeldung per Post zur Firma geschickt. Heute war nun eine Abmahnung wegen nicht rechtzeitige Abgabe der Stunden Zettel in der Post kurze Frage muss ich mir da Gedanken machen oder ist das rechtens .... Gegendarstellung schriebe ich natürlich

Danke schon mal für eure Hilfe



...zur Frage

Ist das Rechtens bei Krankmeldung von Arzt das mein Arbeitgeber meine Überstunden abzieht?

Ich arbeite als Pflege Fachkraft bei ambulanten Dienst , Überstunden werden bei uns abgefeiert. Ich sollte eine Woche abfeiern in diese Woche war ich krank ging zum Arzt er schrieb mich krank die Krankmeldung habe ich abgegeben (war noch nie krank !!! ) doch mein Arbeitgeber hat statt krank Überstunden eingetragen als ich das angesprochen habe war die Antwort das ist Rechtens denn wenn man Überstunden abbaut und in der Zeit krank wird dann gehen die Überstunden drauf trotz Attest, ist das den wirklich so ? Ich finde das nicht in Ordnung. Für eine helfende Antwort wäre ich sehr dankbar

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?