Kühlschrank stinkt nur warum?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Reinigen ist schon mal gut, am besten mit Essigwasser. Dann kann man eine offene Schale mit trockenem Reis hineinstellen, den gibt es günstig in fast jedem Lebensmittelgeschäft zu kaufen. Der Reis entzieht dem Kühlschrankinneren die Feuchtigkeit.

Schlechte Gerüche werden oft von Schimmelpilzen verursacht. Das Reinigen mit Essigwasser desinfiziert und später der Reis entzieht dem Schimmel die Feuchtigkeit und somit die Grundlage für Wachstum und die damit verbundenen schlechten Gerüche.

Beim Reinigen, auch an die Gummidichtungen, mit seinen Fugen, an der Tür denken!

Könnte es evtl vom gefrierfach kommen?

Eine schale Kaffeepulver könnte helfen den Geruch weg zu bekommen, würde allerdings auch weiter die Ursache suchen.

Den rückwärtigen Abfluss vom Kühlschrank in die Auffangwanne reinigen. Den vergessen die meisten Leute nämlich.

Und wie? Bin da bisher nur mit einem Flaschen säubern für Kinder durch 

0
@shalonie

Mit heißem Wasser mehrfach durchspülen. Mit einem Flaschensäuberer kommt man da gar nicht rein. Wahrscheinlich weißt du nicht, was ich meine.

0

Was möchtest Du wissen?