Küchenherd an normale Steckdose anschließen? Geht das so?

10 Antworten

Nein , kannst Du nicht anschließen , ich glaube es gibt gar keine Herde mehr die mit 220 volt funktionieren , Wir hatten sowas mal, vielmehr meine Eltern vor 50 Jahren

Es gab in Deutschland noch nie Herde, die nicht mit 220 bzw. 230 V betrieben werden!

0
@ninamann1

@dompfeifer meint wohl eher, dass es nie Haushaltsherde gab, die mit mehr als 220/230 V betrieben wurden/werden.

D. h.: jedes Bauteil eines Herdes benötigt max. 230 V - dies aber, wegen der Gesamtleistungsaufnahme, verteilt über 3 Außenleiter (Phasen). Zwar liegt zwischen den Außenleitern eine Spannung von 400 V an - aber damit wird der Herd nicht betrieben - daher würde ein Falschanschluss (z. B. Neutralleiter mit Außenleiter vertauscht) diesen, bzw. zumindest Bauteile von ihm, auch gnadenlose killen.

Man könnte also auch einen Herd durchaus mit nur einem Außenleiter versorgen - wenn der dreiadrig von UV kommt sogar mit Vollgas; was allerdings aufs Haus verteilt, zu einer asymetrischen Belastung führen kann. Nicht gerade prickelnd. ;)

0

Handelsübliche Küchen-Elektroherde haben eine Leistungsaufnahme von insgesamt 7 bis zu 10 kW. Um hier mehrere Platten gleichzeitig nutzen zu können, brauchst Du unbedingt eine eigene Zuleitung mit festem Anschluss. An der Steckdose (rund 3,5 kW) kannst Du höchstens ein bis zwei Herdplatten anschließen.

Ein Elektroherd braucht immer einen Starkstromanschluss. Eine normale Steckdose reicht nicht aus. Entweder ihr habt einen Gasanschluss, dann brauchst du einen Gasherd, oder du hast doch einen Starkstromanschluss (dickes Kabel ragt aus der Wand, nicht anfassen!). Im Zweifel den vermieter fragen, der muss das wissen!

Es gibt keinen Starkstromanschluss. Vermieterin sagt, dass bisher der Herd immer an 220 Volt angeschlossen war.

0
@frauschmidt123

So einen Herd kenne ich nicht! Höchstens so einen 2-Platten-"Herd", den man ja nicht ernst nehmen kann!

0

Herdkauf Muss man auf 230 oder 400 VOlt achten?

Hey, ich will mir einen neuen Herd mit BAckofen kaufen. Muss ich darauf achten wieviel Volt der Herd hat? In der BEschreibung steht 230 Volt. Ich bin mir aber nicht sicher wieviel Volt unser Anschluss hier in einem ALtbau hat. Kann mir jemand helfen???

...zur Frage

muss mein backofen mit einen normalen Kabel anschliesen in einer normalen steckdose

hallo, ich muss meinen backofen in die normale steckdose anschliessen, normaler weise ist ja starkstrom aber man kann das ja auch so anschliessen das es auf 230 volt leuft. so war das auch vorher, leider ist ein kabel abgegangen hinten am backofen. wie müssen die beiden kabel hinten am backofen angesclossen werden? da sind ja mehrere schrauben. Also das kabel zum stecker hat 2 leitungen plus und minus aber wie jetzt hinten am backofen anschliessen?

...zur Frage

Herd anschließen. Welche Farbe wo rein?

Ofen anschließen war kein Problem, der hatte nur drei Adern.
Der Herd allerdings verwirrt mich. Im Auslieferungzustand waren die Kabel so wie auf dem Bild verbunden. Die Dose hat 400V.
Habe deshalb alle Kabel voneinander getrennt und in die jeweilige Farbe (zusammen mit dem Backofen) gesteckt.
Ofen funktioniert richtig gut, der Herd allerdings nicht. Bekam vermutlich zu wenig Strom, da er teilweise piepste beim Bedienen der Tasten, mehr aber auch nicht.

Wie soll ich den Herd nun anschließen?
Blau/Braun in Blau(N) und Schwarz/Grau in Braun(L1)?

...zur Frage

Stromzufuhr regulation Saunaofen?

Wie kann ich einen ca. 400 Volt Saunaofen an das normale Stromnetz anschließen? Per Transformator? Was fuer einen brauche ich?

...zur Frage

Altbau Gas Elektro Herd Set möglich?

Ich hätte in meiner neuen Altbauwohnung gerne eine Einbauküche mit Gas-Herdplatte und Elektro-Backofen, beides getrennt von einander als Einbaugeräte. Ein Gasanschluss ist in der Küche vorhanden. Ein E-Backofen ist vermutlich eher nicht möglich, bei der altertümlichen Elektroinstallation, oder? (Siehe Fotos anbei) Falls ich mich für einen Gasbackofen entscheiden muss, wie funktioniert der Anschluss an der Gasleitung bei zwei autarken Gas-Einbaugeräten - es gibt doch nur einen Gasanschluss? Es kann ja nicht sein, dass ich einen hässlichen Standherd in meine Einbauküche stellen muss, oder? Freue mich auf kompetente Hilfe...

...zur Frage

An meinem Herd ist ein 230 V Stecker---wie muss ich den anschließen?

Hallo zusammen,

wir haben eine Ausstellunsgküche gekauft und ich wollte diese nun aufbauen. Beim Herd ist mir jedoch aufgefallen, dass dort nicht dieses normale Kabeln mit den vielen Adern rauskommt, sonders diese zusammen gefasst sind und ummandelt in einem normalen 230 V Stecker enden. Wie muss ich den Herd denn jetzt anschließen? Kann der einfach in die Steckdose?

Vielen Dank für eure Hilfe!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?