Küchenherd an normale Steckdose anschließen? Geht das so?

10 Antworten

Nein , kannst Du nicht anschließen , ich glaube es gibt gar keine Herde mehr die mit 220 volt funktionieren , Wir hatten sowas mal, vielmehr meine Eltern vor 50 Jahren

Es gab in Deutschland noch nie Herde, die nicht mit 220 bzw. 230 V betrieben werden!

0
@ninamann1

@dompfeifer meint wohl eher, dass es nie Haushaltsherde gab, die mit mehr als 220/230 V betrieben wurden/werden.

D. h.: jedes Bauteil eines Herdes benötigt max. 230 V - dies aber, wegen der Gesamtleistungsaufnahme, verteilt über 3 Außenleiter (Phasen). Zwar liegt zwischen den Außenleitern eine Spannung von 400 V an - aber damit wird der Herd nicht betrieben - daher würde ein Falschanschluss (z. B. Neutralleiter mit Außenleiter vertauscht) diesen, bzw. zumindest Bauteile von ihm, auch gnadenlose killen.

Man könnte also auch einen Herd durchaus mit nur einem Außenleiter versorgen - wenn der dreiadrig von UV kommt sogar mit Vollgas; was allerdings aufs Haus verteilt, zu einer asymetrischen Belastung führen kann. Nicht gerade prickelnd. ;)

0

Handelsübliche Küchen-Elektroherde haben eine Leistungsaufnahme von insgesamt 7 bis zu 10 kW. Um hier mehrere Platten gleichzeitig nutzen zu können, brauchst Du unbedingt eine eigene Zuleitung mit festem Anschluss. An der Steckdose (rund 3,5 kW) kannst Du höchstens ein bis zwei Herdplatten anschließen.

Natürlich kannst Du einen Backofen an eine Steckdose anschließen wenn der Backofen so vorgerüstet ist. (Kabel und Schukostecker) das wird aber dann aber ein autarkes Gerät ohne kochmulde oder ceranfeld sein. Geräte mit ceranfeld und Backofen sind um Normalfall über 3 Phasen 400 v oder 2 Phasen 400v abgesichert. Nur im äußersten kann solch ein Gerät mit 230 v betrieben werden wenn kabelquerschnitt und Sicherung ausreichen

Och, kein Bauteil eines Haushaltsherdes benötigt mehr als 230 V - im Gegenteil: bei Falschanschluss (z. B. Neutralleiter mit Außenleiter vertauscht), wenn 400 V einige Bauteile föhnen, machen diese die Grätsche. ;)

Aber im Prinzip weiß ich schon, was du meinst. ;))

0

Was möchtest Du wissen?