Kuchenteig ohne Eigelb?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das Eigelb ist für den Geschmack, das Eiweiß ist für den "Zusammenhalt" - also geht es auch ohne Eigelb. Gib statt dessen einen Schuss Sahne dazu, das hebt Geschmack und Konsistenz.

Ein Eigelb brauchst du nicht unbedingt, aber wenn du intensive Farben hast, macht ein Eigelb nichts aus...gutes Gelingen :-)

Rohen Kuchenteig essen? Wegen Eier und Backpulver?

Hallo, also es ist ja bekannt, das man von rohen kuchenteig nicht mehr als ein bisschen naschen soll. soweit ich weiß liegt das an den eiern und backpulver. Jetzt ist meine frage: Kennt ihr ein Rezept für rohen kuchenteig den man mit wenig Bedenken essen kann? Liebe Grüße & Danke im vorraus"!

...zur Frage

Cake pops färben

Ich möchte nachher Cake Pops machen. Meine Lebensmittelfarben lassen sich aber nicht mit Schokolade einfärben. Meine Idee ist nun, den Teig zu färben. Da ich aber später noch Streusel u.s.w draufmachen möchte, brauch ich einen farblosen Überzug. Hat jemand eine Idee was ich nehmen kann?

...zur Frage

kuchenteig Kalorien

Hallo ich würde gerne wissen ob roher kuchenteig gut verträglich ist und ob er genauso viel kalorien hat wie der gebackene kuchen. Danke für Antworten:-D

...zur Frage

gefärbter Kuchen

Kann man das Rezept eines normalen Joghurtkuchen nehmen und den Teig einfärben? und den Teig dann in gleiche Teile teilen?

...zur Frage

Ab wann wird einem schlecht?

Ab wieviel Schokolade wird einem schlecht? ;D

Und wieviel rohen Kuchenteig darf man essen, bis einem Schlecht wird?

...zur Frage

Kuchenteig zum weitergeben....

Vor Jahren hab ich von einer Schulfreundin einen Kuchenteig bekommen mit der Auflage in zu verlängern und zu backen . Einen Teil von dem Teig sollte ich weiterverschenken. Ich weiß leider nicht wie der Kuchen heißt und wie man den Teig ansetzt. Kennt das jemand???

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?