Du hast wahrscheinlich als Lieferort Deutschland angegeben, hast aber versäumt, den Rest der Welt auszuschließen. Das muss man extra machen, dann werden Gebote aus dem Ausland gar nicht angenommen.

Für diesen Fall: Teile dem Ersteigerer mit, dass der Versand nach Österreich 15 Euro kostet. Das kennt jeder, der hin und wieder im Ausland kauft / bietet. Dann wartest Du wie üblich bis bezahlt wurde und verschickst. Da Österreich zur EU und zum Euro gehört, hast Du auch keine weiteren Unannehmlichkeiten mit dem Versand. Adtresse drauf und fertig. (Adresse: Name, Straße, PLZ + Stadt , dadrunter Österreich in Großbuchstaben).

...zur Antwort

Mal zur Basis: Schokolade ist Kakao (-pulver) mit Zucker und Fett. Egal, welche Zutat Du wählst, das Ergebnis ist im Prinzip das Gleiche. Mit Blockschokolade wird es eben ein wenig "fetter" und die Zuckerzugabe wirst Du ohnehin regeln, wie es Dir am Besten schmeckt.

...zur Antwort

An Deiner Schwester kannst Du ganz deutlich einen Mangel von Hochbegabten sehen. Sie leiden häufiger als "Andere" an sozialer Inkompetenz. Dadurch wird sie es im weiteren Leben einmal schwieriger haben. Beispiel: Bei den Mitgliedern der französischen Mensa (Verein der Hochbegabten) ist der Prozentsatz der Arbeitslosen höher als im Land. Das ist eben die Folge der sozialen Inkompetenz. So, wie sie heute Dich zurechtweist, wird sie auch weiter vorgehen. Deshalb weine nicht, sondern sage ihr, dass sie einen sozialen Kompetenzmangel hat.

...zur Antwort

Weil ich nicht weiß, wie alt das Kind ist, versuche ich es mal so:

So gehen Firmen, Geschäfte, Vereine und alle, die ein Büro haben, miteinander und mit denen, die zu ihnen kommen, um. Damit nicht jeder machen kann, was er will, gibt es Regeln, wie man miteinander umgeht und welche Rechte und Pflichten jeder hat. Diese Regeln gibt es auch schriftlich, damit man immer prüfen kann, ob sich alle daran halten. Bei Bürokratie denkt man zuerst an Behörden (z.B. Rathaus), aber das gibt es nicht nur dort.

...zur Antwort

Eigentlich kein Unterschied - es sind eben beides Terrier, also schwer erziehbar. Ich würde einen Foxterrier vorziehen - um ehrlich zu sein: Aus optischen Gründen. Sorry.

...zur Antwort

Hier eine Anleitung zur objektiven Ermittlung eines Wertes: Such das gleiche (oder möglichst ähnliche) Produkt bei ebay und zwar nur die beendeten Angebote. Dort wirst Du die Bandbreite des möglichen Preises finden. Falls die Bandbreite sehr weit ist, guck Dir die dazugehörigen Auktionsenden (Zeitpunkte) an. Das macht zwar mehr Mühe, als hier mal geschwind eine Frage zu stellen, aber das Ergebnis ist eben auch zuverlässiger.

Wenn Du also das Hilfiger-Parfum anbietest, dann wirst Du dafür ca. 10 Euro bekommen + Versandkosten (Guck mal dieses Beispiel an: http://www.ebay.de/itm/Tommy-Hilfiger-Women-eau-de-parfum-spray-/140823723896?pt=DE_Beauty_Wellness_Parfum_Damenparfum&hash=item20c9bf7f78. Beschreibe es auch ehrlich und mach das Foto von der einzelnen Flasche. Dann ab 1 Euro Auktion und das Bild dazu: Kostenlos. Aber warte noch bis Anfang September, August ist kein so guter Monat für Verkäufer (da kauf ich mein Parfum ein).

Das andere Parfum (Fiorissimo) wird nicht so gut gehen, weil es keine bekannte Marke ist. Wenn Du es ohnehin nicht brauchst, stell es auch ab 1 Euro ein. Vielleicht will es ja jemand, wenn Du Glück hast, wollen es 3 - aber das ist eher unwahrscheinlich. Unter beendeten Angeboten war keines dabei.

Stell die beiden auf jeden Fall getrennt ein. Wenn jemand zufälligerweise beide möchte, machst Du dann eben den Kombiversand entsprechend billiger.

Nur Mut. Alles will gelernt sein und mit "Kleinkram" kann Dir nicht viel passieren.

...zur Antwort

Bratwürstchen kann man auch mit einem Backofengrill (=Salamander) machen - aber nicht mit Ober- und/oder Unterhitze. Dann musst Du doch auf die Pfanne ausweichen.

...zur Antwort

Wahrscheinlich gibt es nur eine kleine Schweinerei, aber um "sicherer" zu sein, mach wie folgt: Nimm Alu-Folie, mach daraus ein mehrlagiges Band. Lege das um die Form oben und nach oben überstehend und befestige mit Koch-Bindfaden (oder anderem Bindfaden / Kordel / kein Kunststoff).

...zur Antwort

Das ist eben so. Man kommt irgendwo hin und fühlt sich sofort wohl. Das ist das Ambiente, Gerüche, etc. Das kann eine Stadt sein (wie bei Dir), aber auch ein bestimmter Ort (an einem See, auf einem Berg, ...). Besonders schön ist, dass Du Dich neben dieser "Schwärmerei" auch tatsächlich für die Stadt interessierst, d.h. Informationen einholst. Weitermachen. Wenn Du älter bist, kannst Du alleine entscheiden, nach Paris zu fahren.

...zur Antwort

Das Eigelb ist für den Geschmack, das Eiweiß ist für den "Zusammenhalt" - also geht es auch ohne Eigelb. Gib statt dessen einen Schuss Sahne dazu, das hebt Geschmack und Konsistenz.

...zur Antwort

Das ist ganz einfach: Fang mit Röhrenpilzen an. Das sind Edelpilze, man kann sie nicht verwechseln und es gibt keine giftigen oder unverdaulichen unter ihnen.

Du erkennst sie wie folgt: An der Unterseite des Hutes sind keine Lamellen (wie z.B. beim Champignon), sondern Röhren. Die Röhren sind ganz fein, beginnen am Hut und sind nach unten hin offen, sieht etwas wie ein feinporiges Schwämmchen aus. Dabei handelt es sich um Steinpilze, Maronen, Butterpilze.

Dann kannst Du noch Pfifferlinge sammeln: Guck Dir das Bild im Buch an. Wenn Du dann glaubst, einen gefunden zu haben, quetscht Du den Pilz ein wenig zwischen 2 Fingern: Dran riechen. Wenn es dann nach Pfifferling riecht (falls Du den Geruch kennst), ist es einer, ansonsten ist es ein anderer Pilz. Der schadet nicht, schmeckt aber auch nicht (Die alle-Pilze-Sammler werden wieder aufschreien: Glaub ihnen nicht).

Sammel auf keinen Fall weiße Pilze (die z.B. so ähnlich aussehen wie Champignons). Das könnte ein Knollenblätterpilz sein, der einzige wirklich tödliche Pilz. Er ist zwar leicht zu identifizieren, aber als Anfänger halte Dich lieber fern.

Und noch ein Tipp: Geh in einen VHS-Kurs. Zum Lernen, aber vor allem auch, um die Insider-Tipps für die guten Sammelstellen zu erfahren.

...zur Antwort

Das Gerät ersetzt auch den Standmixer - für gleiche Ergebnisse brauchst Du einen Becher, der hoch ist und im Durchmesser etwas größer als der Durchmesser des Stabmixers unten. Dann gibt es auch keine Schwierigkeiten mit festeren Lebensmitteln.

...zur Antwort

Einfach eine Form von Unkenntnis. Käse hält sich in der Tat Monate. Max. 3-4 Tage ist Quatsch. Und das hat nichts mit dem Preis zu tun, eher damit, dass mehr und mehr ungelernte Kräfte hinter den Thresen stehen.

...zur Antwort

Du kannst ihn einfrieren, aber nach dem Auftauen hat er eine weichere Konsistenz. Mach ihn lieber in Gläser ein: Also nach dem Fertigstellen in Gläser, Flüssigkeit drauf, verschließen, 20 min bei 100° im Backofen = steril = fertig. Allerdings darf dabei kein Mehl verwendet werden.

Oder Du machst diesmal nur eine kleinere Menge und frierst einen zu Testzwecken ein.

...zur Antwort

Mach Hackfleischmasse wie für Frikadellen. Dann gibst Du die Hälfte auf ein Backpapier, formst es wie ein flaches Rechteck. Dann in die Mitte die Füllung und die andere Hälfte Hackfleischmasse draufdrücken.

Füllung: Nimm Frischkäse und würze ihn mit Salz und Petersilie oder Schnitlauch oder Kerbel - oder worauf Du Lust hast. Kräftig verrühren - oder in den Mixer: So wird es cremig. Statt Frischkäse kannst Du auch Feta nehmen, den auch in den Mixer, damit er cremig wird (evtl. etwas Sahne zugeben, falls zu bröselig. Die fertige Rolle dann in die Pfanne (Achtung: Länge vorher abmessen) und bei kleiner Hitze braten (damit es außen nicht verbrennt, aber innen gar ist.

...zur Antwort

Er trat nicht zum katholischen Glauben über, um Frieden zu stiften, sondern um König zu werden (und dann Frieden zu stiften). Der Preis (König in Paris sein) bestand im Übertritt zum katholischen Glauben, und dem damit verbundenen Besuch der katholischen Messe. Deshalb sagte er sinngemäß, dass ihm der Wechsel nach Paris (er stammte aus Pau) der Besuch der katholischen Messe wert sei.

...zur Antwort

Die Renault Kangoo, Berlingos, Partner laufen in Südfrankreich in Massen und sind unverwüstlich. Das Rostproblem gibt es schon ewig nicht mehr (im letzten Test vor ein paar Jahren wurde bemängelt, dass Opel Neuwagen mit bereits Rost verkauft, also nicht so wichtig). In Deutschland lohnt sich der Kauf eines Diesels nicht, weil die Sprit-Ersparnis nicht im Verhältnis zum erhöhten Preis steht. Außerdem muss man beim Diesel auf die Feinstaubplakette achten (mit roter Plakette wird man aus vielen Städten ausgeschlossen, mit gelber eingeschränkt).

Bei einer kleinen Garage solltest Du auf die Türen achten, d.h. auf jeden Fall Schiebetüren. Die Franzosen haben (wenn) die Schiebetür rechts auf der Beifahrerseite oder beidseitig. Nur links (Fahrerseite) gibt es nicht. Das ist nur wichtig, wenn Du in der Garage seitlich eine Tür hast. Wenn die Garage nur durch die Garagentür zu verlassen ist, ist das Türproblem unerheblich. Die Vordertüren (Fahrer/Beifahrer) gehen ohnehin nur ausschwenkend auf.

Die Fahrzeugmaße kannst Du schnell googlen: Gib Hersteller/Typ/technische Daten ein und Du hast Länge, Breite, Höhe auf einen Blick. Falls Du einen gebrauchten Wagen kaufst (für einen Anfänger vielleicht ganz praktisch): die drei Franzosen waren bis 2008 schmäler als danach.

...zur Antwort

Geh erst mal auf die Seite von Mensa (www.mensa.de). Dort wird Dir ein kleiner Rest angeboten. Den machst Du und dann erhälst Du als Antwort, dass die Wahrscheinlichkeit eines überdurchschnittlichen IQs gegeben ist. Falls nicht: Vergiss es. Falls ja: Geh zu einem offiziellen IQ-Test bei Mensa. Bei einem IQ von mindestens 133 wird Dir eine Mitgliedschaft bei Mensa angeboten. Nimm das wahr: Dort findest Du "Gleichgesinnte". Außerdem hat der Verein den Vorteil, dass Du immer einen (oder mehrere) Ansprechpartner hast, egal, wohin es Dich auf der Welt verschlägt (zumindest fast überall).

...zur Antwort

Auf jeden Fall online: http://www.mistergreentea.de/main_bigware_35.php?items_id=932&bigwareCsid=fvostgkx, falls nicht noch jemand einen Laden kennt.

...zur Antwort